Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Planckton
Planckton

Die Wissenschaft ist ein ernstes Geschäft, aber gehört ihr deshalb auch das letzte Wort? Mehr

Von und und

Alle Beiträge zum Thema "Pandemie"

WHO entdeckt Parallelen zur Pandemie 1957

Was immer man in den vergangenen Tagen über die Schweinegrippe und deren Erreger Influenza A/H1N1 lesen oder hören konnte, Erleichterung und Entwarnung verdrängten zunehmend die Sorge um die neue Pandemie. Bei der WHO war und ist das anders. Und dafür … Mehr 11.05.2009, 19:43 Uhr von Joachim Müller-Jung 3 0 0

Was ist so speziell an Pandemie-Viren?

  Ein spannendes, vor allem erfreulich aktuelles Paper ist im Open access in BMC Microbiology erschienen, in dem Tom Slezak und seine kalifornische Truppe am Lawrence Livermore Lab dem Gefahrenpotential des neuen Influenza A/H1N1-Virus auf den Grund gegangen sind. Sie … Mehr 07.05.2009, 22:34 Uhr von Joachim Müller-Jung 0 0 0

Pandemiewarnstufe sechs: Zwei Gründe

(Anm.: Update am Ende des Blogs) Im Netz wird gezwitschert, dass die Weltgesundheitsorganisation WHO die Pandemiewarnstufe auf 6 und damit auf die höchste Stufe anheben will – nein muss. Rein formal gesehen ist das wohl  unausweichlich, wenn, was bei einem … Mehr 03.05.2009, 07:53 Uhr von Joachim Müller-Jung 1 0 0

H1N1-Epidemie: Twitter und Google fiebern mit

Die Ausbreitungswelle des Schweinegrippenvirus H1N1 aus Mexiko hat die Internetdienste mächtig unter Strom gesetzt. Im Web 2.0 dröhnt virologischer Lärm aus allen Kanälen. Die Pandemie wird mit Pauken und Trompeten eingeläutet. Das kollektive „Zwitschern” im derzeit besonders angesagten (und noch kostenlosen) Kurznachrichtenpool … Mehr 28.04.2009, 18:20 Uhr von Joachim Müller-Jung 2 0 0

Jahrgang 1964, Redakteur im Feuilleton, zuständig für das Ressort „Natur und Wissenschaft“.

freier Autor im Wissenschaftsressort der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung

geboren 1981, Physikerin und Philosophin, FAZ-Mitarbeiterin von „Natur und Wissenschaft“.