Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Weitersagen Kommentieren (5)
 

Bleibt die Wehrpflicht?

22.10.2009, 15:20 Uhr

Von

Die Agenturen melden, Union und FDP hätten sich in der großen Koalitionsrunde auf ein Beibehalten der Wehrpflicht geeinigt, bei einer Verkürzung der Dienstzeit auf sechs Monate. Wir hören dazu, dass diese Option in der Tat auf dem Tisch liege – aber noch nicht beschlossene Sache sei. Es mag also so kommen. Schließlich war eine Verkürzung schon vor Beginn der Verhandlungen schon als eine Möglichkeit im Gespräch, wie die CDU/CSU der FDP entgegenkommen könnte. Doch gilt in solchen Verhandlungen stets: Nichts ist beschlossen, ehe alles beschlossen ist. Vielleicht wird die Wehrpflicht noch als “bargaining chip” über den Tisch geschoben -  so wenig angemessen ein solches Vorgehen der Sache auch wäre.

 

Veröffentlicht unter: Wehrpflicht

  Weitersagen Kommentieren Empfehlen Drucken
 
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden