Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Zur Sicherheit
Zur Sicherheit

Von den Alpen bis zum Hindukusch, von der Kieler Förde bis in den Golf von Aden: Die Kräfte der Bundeswehr sind längst über den halben Globus gespannt – dabei bis an die Schmerzgrenze gedehnt, und bisweilen auch darüber hinaus. Sicherheitspolitik besteht nicht mehr bloß aus dem Zählen von Raketen und Helmen. Aber wo das Militär ins Spiel kommt, sind immer noch Helme gefragt, und darunter stehen einzelne Menschen. Da ergeben sich für den verteidigungspolitischen Korrespondenten manche Beobachtungen, zur großen Politik und zum einzelnen Soldaten. Wir wollen den Soldaten ein freundliches Interesse entgegenbringen, und der Politik ein kritisches Augenmerk.

Von

Alle Beiträge zum Thema "Jung"

Zapfenstreich

 Eine Ansprache, eine Anmerkung: Karl-Theodor zu Guttenberg spricht bei der Verabschiedung Franz Josef Jungs als Verteidigungsminister am Mittwoch abend. Er beginnt mit einem Wortspiel auf „überspannte Erwartungen”. Er verweist auf „bedeutende, ja, große Vorgänger, die dieses Amt geprägt haben”: Franz Josef Strauss, Helmut Schmidt, Manfred Wörner, … Mehr 29.10.2009, 19:01 Uhr von Stefan Löwenstein 3 0 0

Kundus

Zum Bombenangriff auf die Tanklaster bei Kundus lassen sich auch vier Tage später mehr Fragezeichen als Ausrufezeichen setzen. Hatten die Entscheidungsträger am Boden konkrete Hinweise darauf, was die “Taliban” mit den beiden Tanklastern anstellen wollten – über die Beobachtung hinaus, dass … Mehr 07.09.2009, 06:58 Uhr von Stefan Löwenstein 8 0 0

Parade und Lack

Den heutigen Auftritt des Verteidigungsministers Franz Josef Jung vor der Bundespressekonferenz hat ein Kollege angesichts der massiven Unterstützung durch Präsenz (Generalinspekteur Wolfgang Schneiderhan sowie die weitgehend stummen Parlamentarischen Staatssekretäre Thomas Kossendey und Christian Schmidt) sehr hübsch als “Show of Force” bespöttelt. Nachrichtenwert hatten … Mehr 22.07.2009, 15:54 Uhr von Stefan Löwenstein 4 0 0

Awacs ohne rote Karte

Eine interessante Kommentierung des bevorstehenden Awacs-Einsatzes in Afghanistan hat eine Gruppierung, die den Einsatz in Afghanistan ablehnt, innerhalb der Partei Bündnis 90/Die Grünen verschickt. Wir teilen nicht die Forderung, aber Teile der Analyse: Da der Afghanistan-Krieg extrem unpopulär ist, mogelt sich … Mehr 30.06.2009, 09:09 Uhr von Stefan Löwenstein 4 0 0

Kanzlerinnenmedaille

Dass demnächst wohl die neugeschaffene Tapferkeitsmedaille verliehen werden würde, haben wir kürzlich nicht allzu kühn vermutet und sehen uns jetzt durch eine Ankündigung des Verteidigungsministers bestätigt. Anfang Juli werde sie erstmals verliehen, sagte Franz Josef Jung am Dienstag auf der … Mehr 16.06.2009, 14:11 Uhr von Stefan Löwenstein 9 0 0

Chardara

Vier Feuerüberfälle binnen einer guten Woche auf Bundeswehrpatrouillen bei Kundus geben einen unguten, aber nicht unerwartbaren Vorgeschmack auf die Vorwahlzeit (die afghanische wie die deutsche). Sie haben sich alle in dem Distrikt Chardara (Chahar Dara) im Süden und Westen von … Mehr 09.06.2009, 11:05 Uhr von Stefan Löwenstein 1 0 0