Tour durchs Valley

Tour durchs Valley

Wissenschaftler bloggen zu den Trends, Technologien und Menschen, die sie bestimmen, und den Folgen für Wirtschaft und Gesellschaft

Thomas Lühr

Thomas Lühr © ISF München, Ingo Cordes

Die nachhaltige Gestaltung von Wissensarbeit im digitalen Zeitalter steht im Fokus der Forschungsarbeiten von Thomas Lühr. Dabei interessieren ihn vor allem die langfristigen Folgen für die Entwicklung der Mittelschicht im Zuge der Industrialisierung von Kopfarbeit und des Wandels der betrieblichen Stellung der Hochqualifizierten. Seit 2011 ist er am Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung München als wissenschaftlicher Mitarbeiter beschäftigt und Lehrbeauftragter an der Technischen Universität Darmstadt. Seine Promotion befasst sich mit dem Thema „Das Ende der Zukunftsgewissheit? – Verwundbarkeitserfahrungen von hochqualifizierten Angestellten in modernen Unternehmen“.

01. Jun. 2017
von Barbara Langes und Thomas Lühr und Andreas Boes
9 Lesermeinungen

1
17455
     

Work-Life-Balance? Gibt’s gar nicht!

Die Kreativen im Silicon Valley sollen produktiver werden. Manche Unternehmen setzen darauf, die Mitarbeiter schon zum Frühstück einzuladen. Andere wollen, dass sie sich im Büro komplett selbstverwirklichen. Und wie steht’s mit der Burn-out-Gefahr? Weiterlesen

01. Jun. 2017
von Barbara Langes und Thomas Lühr und Andreas Boes
9 Lesermeinungen

1
17455