Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Supermarktblog
Supermarktblog

Nach jedem Lebensmittelskandal wollen die Verbraucher wissen: Was können wir noch essen? Dabei ist die Frage, wie wir einkaufen, mindestens genauso wichtig. Deshalb gibt es dieses Blog.

Von

Monatliches Archiv: August 2011

Produktkopien: Warum wir beim Einkaufen so oft doppelt sehen

Viele Eigenmarken sind im Laden kaum noch von normalen Markenprodukten zu unterscheiden, weil die Handelsunternehmen ganz bewusst deren Verpackung imitieren. So lange die Qualität der Produkte stimmt, könnte das den Kunden eigentlich egal sein. Sobald es um Herkunftsangaben geht, werden die Supermärkte aber arg schweigsam. Mehr 31.08.2011, 14:19 Uhr von Peer Schader 9 0 0

Kleines Eigenmarken-Einmaleins: Werden Sie Schorlenproduzent!

Die Eigenmarken der Supermärkte und Discounter gehören so selbstverständlich zu unserem Einkauf wie das Schlangestehen an der Kasse. Dabei gibt es bei den Konzepten von Aldi, Edeka und deren Mitbewerbern durchaus große Unterschiede – vom albernen Fantasienamen bis zur Veredelung fürs Spezialitätenregal. Mehr 30.08.2011, 11:28 Uhr von Peer Schader 12 0 0

Expedition ins Lebensmittelreich: Warum Aldi und Lidl anders sind als Edeka und Rewe

"Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Supermarkt und Discounter?", hat neulich ein Kommentator im Blog gefragt. Ach, hatten wir das noch nicht erklärt? Dann aber jetzt: Im neusten Eintrag steht alles zum schwierigen Sozialverhalten der einen, den Behausungen der anderen – und wovon sich eigentlich SB-Warenhäuser ernähren. Mehr 25.08.2011, 13:51 Uhr von Peer Schader 16 0 0

Nachbarschaftsladen Temma (2): Bio für Anfänger

Temma hat sich nicht nur angestrengt, seine Läden möglichst unsupermarktig aussehen zu lassen, sondern ist automatisch auch Bio, ohne dass es überall dick draufstehen muss. Das ist eine schöne Idee, kostet aber auch deutlich mehr als andersow. Aldi-Kunden sollten beim Erstbesuch besser ihre Herztabletten mitnehmen. Mehr 12.08.2011, 05:58 Uhr von Peer Schader 13 0 0

Nachbarschaftsladen Temma (1): Erst abbremsen, dann einkaufen

Was passiert, wenn man einen Bioladen mit einem Marktstand kreuzt, eine Bäckerei dazu baut und ein Bistro anschließt? In Köln und Düsseldorf testet Temma, wie Lebensmittelmärkte aussehen, wenn man die langen Regalreihen und die bunten Poster weglässt. Das soll Kunden anlocken, die keine Lust mehr haben, sich beim Einkauf abzuhetzen. Mehr 10.08.2011, 14:09 Uhr von Peer Schader 9 0 0

Peer Schader, 34, ist freier Medienjournalist, hat den Start von Kabelkanal und Vox live am Fernseher verfolgt, aber erst viel später gemerkt, dass sich mit solchen Erfahrungen in den meisten Berufen wenig anfangen lässt. Seit acht Jahren schreibt er übers Fernsehen und seit Dezember 2008 ins Fernsehblog bei FAZ.NET. Leserbeteiligung ist dringend erwünscht: Hinweise und Beschimpfungen bitte unter kontakt (at) dasfernsehblog (dot) de.