Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Supermarktblog
Supermarktblog

Nach jedem Lebensmittelskandal wollen die Verbraucher wissen: Was können wir noch essen? Dabei ist die Frage, wie wir einkaufen, mindestens genauso wichtig. Deshalb gibt es dieses Blog.

Von

Monatliches Archiv: Oktober 2011

Eigenmarken-Vergleich: Rewe reißt Mandarinen – und Tengelmann schweigt

Auf die Frage, wie sich die Produkte seiner Billigmarke von denen der teureren "Star Marke" unterscheiden, möchte Kaiser's Tengelmann lieber keine Antwort geben. Konkurrent Rewe hat hingegen keine Probleme mit ausführlichen Erläuterungen. Im letzten Eigenmarken-Vergleich steht alles zu Tomatenfeststoffanteilen, ganzen Mandarinensegmenten und "Ring-Pull"-Öffnern. Mehr 31.10.2011, 14:17 Uhr von Peer Schader 17 0 0

Jetzt noch schokoladiger! Real erklärt die Preisunterschiede seiner Eigenmarken

Bessere Qualität, praktischere Verpackung, kein Zusatz von Stabilisatoren: Erstmal klingt das alles ganz vernünftig, was Real an Vorteilen seiner Eigenmarke "Real Quality" gegenüber der Billigvariante "Tip" aufzählt. Der Zusatznutzen hat aber stets einen stattlichen Preis, selbst wenn's bloß um zwei Prozent mehr Schokolade geht. Mehr 26.10.2011, 10:54 Uhr von Peer Schader 30 1 0

Edeka, die "Extraklasse"-Eigenmarken und ein wertloses Liebesgeständnis

In einer grundsympathischen Werbekampagne erklärt Edeka seit einiger Zeit: "Wir lieben Lebensmittel." Die überschwängliche Zuneigung macht auch vor der Kundschaft nicht halt – jedenfalls so lange keiner nachfragt, ob Edeka die "Mehrwert"-Versprechen zu seiner Eigenmarke mal genauer erklären könnte. Mehr 24.10.2011, 11:37 Uhr von Peer Schader 26 0 0

Lidl als Vermieter: Ein Pfund Zucker, zehn Scheiben Wurst – und die Wohnung im Obergeschoss bitte

Dass Supermärkte als Wohnungsvermieter auftreten, ist in Deutschland eher selten. Doch im Berliner Bezirk Prenzlauer Berg baut Lidl gerade Wohnungen über eine neu eröffnete Filiale – auf einen Platz, wo bis vor 22 Jahren noch eine DDR-Grenzüberwachungsanlage stand. Lidl spricht von einer "Ausnahme". Aber weitere Projekte sind schon in Planung. Mehr 19.10.2011, 09:15 Uhr von Peer Schader 12 0 0

Ein Sternekoch kauft ein: Björn Freitags Erfahrungen als "Vorkoster"

Die Supermarktentfremdung ist oft ein schleichender Prozess. Und Sterneköche bilden die größte Risikogruppe. Wie gut, dass der WDR eine Wiedereingliederungs-Maßnahme zur Rückführung in den Einkaufsalltag anbietet. Bei der lernt nämlich auch der notorische Microwellenaufwärmer, woher eigentlich sein Fertigessen kommt. Mehr 17.10.2011, 10:21 Uhr von Peer Schader 3 0 0

Peer Schader, 34, ist freier Medienjournalist, hat den Start von Kabelkanal und Vox live am Fernseher verfolgt, aber erst viel später gemerkt, dass sich mit solchen Erfahrungen in den meisten Berufen wenig anfangen lässt. Seit acht Jahren schreibt er übers Fernsehen und seit Dezember 2008 ins Fernsehblog bei FAZ.NET. Leserbeteiligung ist dringend erwünscht: Hinweise und Beschimpfungen bitte unter kontakt (at) dasfernsehblog (dot) de.