Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Supermarktblog
Supermarktblog

Nach jedem Lebensmittelskandal wollen die Verbraucher wissen: Was können wir noch essen? Dabei ist die Frage, wie wir einkaufen, mindestens genauso wichtig. Deshalb gibt es dieses Blog.

Von

Monatliches Archiv: März 2012

Penny verstehen – in nur 3 Minuten

Nach dem Umbau in Berlin und Köln gibt Penny seinen Kunden einen Korb. Manchen auch zwei oder drei. Die Werbeaktion sollte Leute in die frisch renovierten Läden locken. Dort gibt's jetzt schönere Regale, neu designte Eigenmarken und (angeblich) frischere Produkte. Das Supermarktblog erklärt, was Sie über den Relaunch wissen müssen. Mehr 22.03.2012, 14:32 Uhr von Peer Schader 29 0 0

Ilse Aigner erklärt das Mindesthaltbarkeitsdatum zu Tode

Um die Wegwerfrate von Lebensmitteln zu senken, startet die Politik eine Kampagne, die uns in Vorschulsprache beibringen soll, wie das Mindesthaltbarkeitsdatum richtig interpretiert werden muss. Stattdessen für eine verständlichere Kennzeichnung zu sorgen, kommt für die Ministerin nicht in Frage. Dabei wäre es höchste Zeit, den verkorksten Begriff loszuwerden. Mehr 20.03.2012, 13:22 Uhr von Peer Schader 18 0 0

Der Messereport: Transformers-Kassen übernehmen die Macht

Ende Februar trafen sich in Düsseldorf bei der EuroCIS Hersteller und Profibenutzer von Supermarkttechnik, um sich darüber auszutauschen, was es für tolle neue Pfandflaschenautomaten, SB-Kassen und Automatikwaagen gibt. Das Supermarktblog stellt Trends vor, die auch Normalkunden bald beim Einkaufen begegnen könnten. Mehr 14.03.2012, 08:11 Uhr von Peer Schader 8 0 2

Berlin? Viel zu weit weg! Tegut erklärt seinen Expansionsradius

Im zweiten Teil des Supermarktblog-Gesprächs erklärt Tegut-Chef Thomas Gutberlet, warum er nur um den Unternehmenssitz in Fulda herum neue Läden aufmacht, welche Vorteile kleine Händler gegenüber großen Discountern haben, wie sich unser Einkaufsverhalten momentan ändert – und weshalb man Trekkerfahren so schnell nicht verlernt. Mehr 08.03.2012, 05:31 Uhr von Peer Schader 10 0 0

Tegut-Chef Thomas Gutberlet: "Im Mainstream können wir nur verlieren"

Beharrlich versucht die hessische Supermarktkette Tegut den deutschen Lebensmittelhandel in eine neue Richtung zu schubsen. Im Supermarktblog-Gespräch erklärt Geschäftsführer Thomas Gutberlet, wieso es in seinen Märkten so viele Bio-Produkte gibt, aber auch Nutella. Und wieso er nicht auf Discount-Artikel verzichten kann. Mehr 05.03.2012, 21:01 Uhr von Peer Schader 11 0 0

Peer Schader, 34, ist freier Medienjournalist, hat den Start von Kabelkanal und Vox live am Fernseher verfolgt, aber erst viel später gemerkt, dass sich mit solchen Erfahrungen in den meisten Berufen wenig anfangen lässt. Seit acht Jahren schreibt er übers Fernsehen und seit Dezember 2008 ins Fernsehblog bei FAZ.NET. Leserbeteiligung ist dringend erwünscht: Hinweise und Beschimpfungen bitte unter kontakt (at) dasfernsehblog (dot) de.