Home
Supermarktblog

Supermarktblog

Nach jedem Lebensmittelskandal wollen die Verbraucher wissen: Was können wir noch essen? Dabei ist die Frage, wie wir einkaufen, mindestens genauso

02. Jul. 2012
von Peer Schader
3 Lesermeinungen

0
181
     

Von Mumbai bis New York: Wo in Städten Gemüsegärten wachsen

Weltweit werden brachliegende Flächen in Großstädten begärtnert und bepflanzt. Manche Stadtfarmen sind aus Zufall entstanden, andere aus gestalterischer Ambition, und einige, um daraus ein funktionierendes Geschäftsmodell zu machen. Das Supermarktblog stellt vier ganz unterschiedliche Projekte vor. Weiterlesen

02. Jul. 2012
von Peer Schader
3 Lesermeinungen

0
181

     

26. Jun. 2012
von Peer Schader
12 Lesermeinungen

0
723
     

Die Fisch-Gemüse-WG – oder: Kommt unser Essen bald vom Supermarktdach?

Mit einer Kombilösung aus Fischzucht und Gemüseanbau will das Berliner Start-up "Efficient City Farming" ein Teil der Lebensmittelproduktion zurück in die Stadt holen und dabei CO2 sparen. Das System ist ideal, um direkt auf Supermärkte draufgebaut zu werden. Jetzt muss der Handel zeigen, wie experimentierfreudig er ist. Weiterlesen

26. Jun. 2012
von Peer Schader
12 Lesermeinungen

0
723