Ich. Heute. 10 vor 8.

Ich. Heute. 10 vor 8.

Frauen schreiben. Politisch, poetisch, polemisch. Montag, Mittwoch, Freitag.

26. Jun. 2015
von Sibylle van der Walt
49 Lesermeinungen

8
8975
   

Die Festung Europa wird fallen

Robert Schuman, Mitbegründer der europäischen Idee, wollte Europa einen und in Richtung Afrika öffnen. Da Abschottung nicht funktioniert, wird es Zeit, über seine Ideen zu diskutieren. Gerade beraten die europäischen Staats- und Regierungschefs in Brüssel zur Migrationspolitik. Endlich sollen Konsequenzen … Weiterlesen

26. Jun. 2015
von Sibylle van der Walt
49 Lesermeinungen

8
8975

   

22. Jun. 2015
von Isabell Welpe und Annika Reich
26 Lesermeinungen

17
11321
   

Frauen verhandeln schlechter als Männer

Was nutzt die Quote, wenn Frauen in Führungspositionen schneller aufgeben und sich weniger zutrauen als Männer? Wenn sie andere Frauen nicht fördern, sich nicht für technische Berufe interessieren und nun einmal diejenigen sind, die die Kinder bekommen? Fragen an die … Weiterlesen

22. Jun. 2015
von Isabell Welpe und Annika Reich
26 Lesermeinungen

17
11321

   

17. Jun. 2015
von Mascha Jacobs
7 Lesermeinungen

5
4287
   

Wenn die Auster zweimal klemmt

Schwangerschaft ist keine Krankheit und Mutterschaft kein Dilemma. Auch wenn unsere Gesellschaft das oft so sieht. Das Mutterschutzgesetz jedenfalls ist ein Plage, die den Geist der 50er atmet BONK! Ich erinnere mich an das Geräusch. Die Fruchtblase platzte, nur wenige … Weiterlesen

17. Jun. 2015
von Mascha Jacobs
7 Lesermeinungen

5
4287

   

15. Jun. 2015
von Alida Bremer
4 Lesermeinungen

6
2858
   

Muezzin Unplugged

Unruheherd oder Sehnsuchtsort – der Balkan birgt viele Wahrheiten. Eine Schriftstellerin begibt sich auf eine Reise zum Mittelpunkt der Missverständnisse. Vor der Abreise saß ich in der verrauchten Wohnung meines Bruders in der Adriastadt Split und verfolgte die Übertragung der … Weiterlesen

15. Jun. 2015
von Alida Bremer
4 Lesermeinungen

6
2858

   

08. Jun. 2015
von Tanja Dückers
21 Lesermeinungen

4
3960
   

Der Fortschritt als Langsamgeher

Die alten Kerle, die junge Schriftstellerinnen lieber verschlingen als ernstnehmen wollten, sterben glücklicherweise aus. Jetzt wollen wir 100 Prozent Honorar und die Hälfte der Preise. Weiterlesen

08. Jun. 2015
von Tanja Dückers
21 Lesermeinungen

4
3960