Ad hoc

Ad hoc

Unternehmen bestimmen unser tägliches Leben. Aber was bewegt die Unternehmer? Über Trends, Technologien und Menschen, die sie bestimmen.

06. Dez. 2015
von Carsten Knop
2 Lesermeinungen

5
811
     

Fujitsu macht Hoffnung auf sichere Software

Nicht nur der Bundesinnenminister ist besorgt: Software ist zu unsicher. Jetzt glaubt der Computerhersteller Fujitsu etwas entwickelt zu haben, das Abhilfe schafft. Die Vorwürfe im jüngsten Jahresbericht zur IT-Sicherheit wiegen schwer – und erhoben werden sie von Bundesinnenminister Thomas de … Weiterlesen

06. Dez. 2015
von Carsten Knop
2 Lesermeinungen

5
811

     

31. Jan. 2014
von Carsten Knop
5 Lesermeinungen

0
965
     

Die NSA dämpft das Vertrauen in die Cloud

Computerdienstleistungen aus dem Netz – die Datenwolke „Cloud“ macht es möglich. Das ist eine pfiffige Idee. Aber seit Bekanntwerden der NSA-Spähaffäre sind viele Unternehmen skeptisch. Der IT-Branchenverband Bitkom hat einmal geprüft, wie sehr. Weiterlesen

31. Jan. 2014
von Carsten Knop
5 Lesermeinungen

0
965

     

24. Nov. 2013
von Carsten Knop
3 Lesermeinungen

0
3542
     

Die große Baustelle Onlinebanking – am Beispiel der Commerzbank

Nimmt man zum Maßstab, was allein eine Bank wie die Commerzbank in den Jahren bis 2016 in ihre Online- und Mobile-Banking-Angebote investieren will, scheinen die Banken zunächst vor allem bei sich selbst Nachholbedarf erkannt zu haben: „Bis dahin stehen uns rund 220 Millionen Euro zur Verfügung“, sagt Ole Franke, der als Leiter Vertriebsmanagement Directbanking für den richtigen Einsatz dieser Mittel mitverantwortlich ist, in seinem Büro im „Gallileo“-Hochhaus an der Taunusanlage in Frankfurt. Weiterlesen

24. Nov. 2013
von Carsten Knop
3 Lesermeinungen

0
3542

     

16. Nov. 2011
von Carsten Knop

0
110
     

Boehringer stellt für Medikament Pradaxa detaillierte Daten zur Verfügung

Im Zusammenhang mit der Diskussion über die Wirksamkeit und Sicherheit des Medikaments Pradaxa macht der Hersteller Boehringer Ingelheim detaillierte Zahlen zu seinem neuen Blutgerinnungshemmer nun einer breiten Öffentlichkeit zugänglich. Nach meinen Informationen stellt das Unternehmen deshalb von diesem Mittwoch an Daten aus der Arzneimittelsicherheits-Datenbank der Öffentlichkeit zur Verfügung. Schon am vergangenen Sonntag hatte Boehringer Zahlen zu gemeldeten Blutungsereignissen veröffentlicht. Weiterlesen

16. Nov. 2011
von Carsten Knop

0
110