Antike und Abendland

Antike und Abendland

Tagesaktualität, wie sie sich mit einem Blog verbindet, und Antike – das scheint nicht zusammenzugehen. Dennoch soll hier der Versuch gewagt

27. Mrz. 2012
von Uwe Walter
0 Lesermeinungen

0
127
     

Die Britannica, das Antiquariat und der Tod als Aufhören

Die Meldung kam vor ein paar Tagen: Nach 244 Jahren wird die Druckausgabe der Encyclopedia Britannica eingestellt. Das heißt, es wird keine neue Ausgabe mehr auf Papier  geben; die noch zahlreichen Pakete der letzten Auflage sollen noch abverkauft – am … Weiterlesen

27. Mrz. 2012
von Uwe Walter
0 Lesermeinungen

0
127

     

20. Mrz. 2012
von Uwe Walter
3 Lesermeinungen

0
4956
     

Geprügelte Römerkinder – eine Spurensuche

Noch einmal Saures für die 1950er- und 1960er-Jahre, damit auch ja niemand vergißt, daß die Bundesrepublik erst durch 1968 und Willy Brandt zu einem menschlichen Land geworden ist! Einmal durchgesetzte Narrative können gnadenlos sein und dulden weder Zweifel noch Einreden: … Weiterlesen

20. Mrz. 2012
von Uwe Walter
3 Lesermeinungen

0
4956

     

15. Mrz. 2012
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
73
     

Second to none. Companions heißen hierzulande Handbücher

In der amerikanischen Publikationswelt gibt es, was die Classics angeht, seit einigen Jahren einen markanten Trend hin zu den sog. Companions. Unter diesen „Begleitern“ sind Sammelbände zu verstehen, die einen antiken Autor oder ein Themengebiet umfassend erschließen. Während im deutschsprachigen … Weiterlesen

15. Mrz. 2012
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
73

     

08. Mrz. 2012
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
48
     

Zur Nachahmung empfohlen: das Bristol Classics Blog

Seit einigen Monaten unterhält das Department of Classics & Ancient History at the University of Bristol ein eigenes Blog. Es soll den dort Forschenden eine Plattform bieten, über ihre Arbeiten zu berichten, Vorträge und Seminare zu diskutieren und – schöne … Weiterlesen

08. Mrz. 2012
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
48