Antike und Abendland

Antike und Abendland

Tagesaktualität, wie sie sich mit einem Blog verbindet, und Antike – das scheint nicht zusammenzugehen. Dennoch soll hier der Versuch gewagt

19. Jan. 2012
von Uwe Walter
3 Lesermeinungen

0
153
   

Antiken bauen, um in die Moderne zu gelangen

Als Hauptmerkmal der Moderne kann man ein Unbehagen an sich selbst erkennen. Das Lexikon der Geisteswissenschaften eröffnet den einschlägigen Artikel mit dieser Feststellung: übergreifende Gemeinsamkeit der (europäischen) Moderne „bildet seit dem Ende des 18. Jahrhunderts die Wahrnehmung eines Identitätsverlustes. Schelling, … Weiterlesen

19. Jan. 2012
von Uwe Walter
3 Lesermeinungen

0
153