Antike und Abendland

Antike und Abendland

Tagesaktualität, wie sie sich mit einem Blog verbindet, und Antike – das scheint nicht zusammenzugehen. Dennoch soll hier der Versuch gewagt

02. Feb. 2010
von Uwe Walter
5 Lesermeinungen

0
71
   

Ein Odysseus im hellenistischen Afghanistan

Zu den unentbehrlichen altertumswissenschaftlichen Dienstleistungsunternehmen gehört seit 1923 das Supplementum Epigraphicum Graecum. Von diesem Jahrbuch der griechischen Inschriftenkunde (Epigraphik), wie man das Werk auch nennen könnte, erschienen zuletzt die Bände 54 und, beide mehr als 900 Seiten dick, mit 1919 … Weiterlesen

02. Feb. 2010
von Uwe Walter
5 Lesermeinungen

0
71

   

19. Jan. 2010
von Uwe Walter
2 Lesermeinungen

0
248
   

Varusschlacht und Hellenismus – ein mißglückter Rückblick auf 2009

Am Anfang die Zahlen zu dem antikebezogenen Großereignis des vergangenen Jahres: 450.000 Besucher zählten die drei Ausstellungen im Varusschlachtjahr laut „presse-pool niedersachsen“. 155.000 fanden den Weg nach Haltern zu „Imperium“, immerhin 100.000 ins Detmolder Landesmuseum, um den „Mythos“ zu studieren. … Weiterlesen

19. Jan. 2010
von Uwe Walter
2 Lesermeinungen

0
248

   

22. Jan. 2009
von Uwe Walter
0 Lesermeinungen

0
1057
   

Hellenisierte Inder – buddhistische Griechen: eine Ausstellung in Bochum

Was haben die Griechen mit Indien zu tun? Alexander der Große ist erobernd bis an den Indus gekommen. In Indien soll er philosophische Debatten mit den zehn Gymnosophisten geführt haben, die später von griechischen Verfechtern eines asketischen und naturnahen Lebens … Weiterlesen

22. Jan. 2009
von Uwe Walter
0 Lesermeinungen

0
1057