Antike und Abendland

Antike und Abendland

Tagesaktualität, wie sie sich mit einem Blog verbindet, und Antike – das scheint nicht zusammenzugehen. Dennoch soll hier der Versuch gewagt

01. Mai. 2011
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
319
   

Medea, philologisch, zum Volkspreis

Überraschend ist eben bei Reclam eine neue Übersetzung von Euripides‘ Medea erschienen. Überraschend deshalb, weil es in der großartigen „Universal-Bibliothek“ bereits eine zweisprachige Ausgabe von Karl-Heinz Eller gibt (1983). Nun also Konkurrenz im eigenen Haus. Aber man ist, wie fast … Weiterlesen

01. Mai. 2011
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
319