Akte Asien

Akte Asien

In der Welt der Wirtschaft verlagert sich das Gewicht nach Asien. Dreht sie sich deshalb schneller und runder, diese Welt? Oder gerät sie in Unwucht?

03. Okt. 2011
von Christoph Hein

0
93
   

Die weiß gewaschenen Generäle Burmas drehen China das Wasser ab

China will in Burma einen der größten Dämme der Welt bauen. Die Burmesen aber wollen ihn nicht – zumal der gewonnene Strom nach China flösse. Hatten die Generäle der Junta das Großprojekt durchgewunken, macht die Zivilregierung nun die Kehrtwende. Und China wird wütend. Denn einer seiner wichtigsten Vasallenstaaten probt die Selbstständigkeit. Weiterlesen

03. Okt. 2011
von Christoph Hein

0
93

   

23. Sep. 2011
von Christian Geinitz

0
172
   

Warum ein chinesischer Milliardär seinen Mercedes mit einem Presslufthammer zertrümmert

Um ein Zeichen gegen die Luftverpestung in China zu setzen, zermalmt der Philanthrop und Huangpu-Chef Chen Guangbiao seine deutschen Luxuskarossen. Viel bringen wird das nicht – außer dass jedes Auto weniger auf den verstopften Straßen ein Segen ist. Weiterlesen

23. Sep. 2011
von Christian Geinitz

0
172

   

19. Sep. 2011
von Christian Geinitz
3 Lesermeinungen

0
133
   

Nehmt China in die EU auf!

Anders als die Euro-Länder würde China die Maastricht-Kriterien zu Schuldenstand und Neuverschuldung spielend erfüllen. Führte das Land den Euro ein, wäre beiden Seiten gedient: China hat Geld und Wachstum, will raus aus dem Dollar, handelt mit keiner anderen Gegend so viel wie mit der EU. Weiterlesen

19. Sep. 2011
von Christian Geinitz
3 Lesermeinungen

0
133

   

17. Sep. 2011
von Christoph Hein
1 Lesermeinung

0
42
   

Sie sorgen sich um den Euro? Hören Sie auf die Asiaten!

Weitblick, Ehrlichkeit und Prinzipientreue lassen Europas Politiker derzeit vermissen. Sie lavieren sich durch die Krise, immer einen Schritt der Entwicklung hinterher. Wer wissen will, wie es um die Eurozone steht, muss sich in Asien umhören. Dessen Politiker und Banker reden Tacheles. Weiterlesen

17. Sep. 2011
von Christoph Hein
1 Lesermeinung

0
42

   

16. Sep. 2011
von Christian Geinitz
1 Lesermeinung

0
125
   

Viel Kuhgeläut um nichts: China spielt Davos – in einer Stadt, die so groß ist wie die Schweiz

Auf dem Weltwirtschaftsforum in Dalian herrscht genauso große Ratlosigkeit wie an den Stammtischen und Börsen, in den Regierungszentralen und Notenbanken. Es ist nett, mit Haakon von Norwegen am Teigtaschen-Buffet anzustehen, aber bringt uns das einer Lösung der Krise näher? Weiterlesen

16. Sep. 2011
von Christian Geinitz
1 Lesermeinung

0
125

   

11. Sep. 2011
von Christian Geinitz

0
69
   

Mondfest im Hochsteuerland China

In China wird jetzt wieder das Mittherbstfest gefeiert. Dazu beschenkt man sich traditionell mit Mondkuchen aus Lotussamenpaste und Enteneidotter. Wer das süße Gebäck vom Arbeitgeber bekommt, dem könnten es sauer aufstoßen: Als geldwerter Vorteil muss es versteuert werden. China gilt zwar als günstiger Standort, ist aber ein Hochsteuerland. Weiterlesen

11. Sep. 2011
von Christian Geinitz

0
69

   

06. Sep. 2011
von Christian Geinitz
1 Lesermeinung

0
430
   

Chinas schönstes Dorf, um einen Sack Reis umfallen zu sehen

Wenn in China ein Sack Reis umfällt, interessiert das heute viel mehr Leute als früher. Jede Bewegung in der Wirtschaft wird im Ausland registriert – gerade in der Krise, in der sich die Volksrepublik als sicherer Hafen erweist. Wo aber kommt Chinas sprichwörtlicher Reis eigentlich her? Unter anderem aus Ping An, dem vielleicht malerischsten Bergdorf des Landes. Weiterlesen

06. Sep. 2011
von Christian Geinitz
1 Lesermeinung

0
430

   

02. Sep. 2011
von Christian Geinitz

0
63
   

China hat gegen die Krise noch Pfeile im Köcher

Zhou Yonghua springt leichtfüßig aus seinem Porsche Cayenne, bestellt in einer Pekinger Bar einen doppelten Espresso und telefoniert dann auf Englisch über sein iPhone. „Natürlich bin ich ein Chinese”, sagt der Investmentbanker später, „allerdings ein ganz schön internationaler”. Das ist … Weiterlesen

02. Sep. 2011
von Christian Geinitz

0
63

   

31. Aug. 2011
von Christian Geinitz

0
34
   

Paukt Asien uns raus?

Die Jahrtausendwende hat dem Westen nicht gutgetan, dem Osten schon. Die Industrieländer haben ein verlorenes Jahrzehnt hinter sich, während der asiatisch-pazifische Raum immer mächtiger wird. Zum Auftakt fragt unser neues Blog, die Akte Asien, ob die Region schon stark genug ist, die Weltwirtschaft wieder flott zu machen. Weiterlesen

31. Aug. 2011
von Christian Geinitz

0
34