Biopolitik

Biopolitik

Dieses Blog ist geschlossen. Es ist als Archiv über die biopolitische Debatte 2008 bis 2012 hier weiter einzusehen. Aktuelle Entwicklungen zum Thema

30. Dez. 2009
von Oliver Tolmein
2 Lesermeinungen

0
27
   

Drei Jahre Patientenverfügungsgesetz in Österreich: a bisserl bewährt?

Bei bioethischen Entscheidungen ist offensichtlich, was, vielleicht in abgemilderter Form, auch für bildungspolitische Kontroversen oder Auseinandersetzungen über Innere Sicherheit und Freiheit (werde sie nun am Hindukusch verteidigt oder sonstwo) gilt: Die Wertvorstellungen der Agierenden beeinflussen Verlauf und Ergebnis in stärkerem … Weiterlesen

30. Dez. 2009
von Oliver Tolmein
2 Lesermeinungen

0
27

   

29. Nov. 2009
von Oliver Tolmein
2 Lesermeinungen

0
87
   

Babyklappen – ihre "technisch saubere Lösung"

Lange Zeit waren Babyklappen kaum noch ein Thema für die Öffentlichkeit. Das hat sich mit der Empfehlung des Ethikrates, sie abzuschaffen geändert. Das Thema steht, auch wenn die Debatte darüber nicht so emotional aufgeladen erfolgt wie beim Thema Spätabtreibung, wieder … Weiterlesen

29. Nov. 2009
von Oliver Tolmein
2 Lesermeinungen

0
87

   

09. Aug. 2009
von Oliver Tolmein
2 Lesermeinungen

0
85
   

Right-to-Die-Teenager entscheidet sich für Lebensrettung

Vor einem halben Jahr hat die damals 13jährige Hanna Jones ihr Recht durchgesetzt, eine Herztransplantation zu verweigern. Jetzt hat sie vor kurzem ihre Meinung geändert: de rEingriff ist Ende Juli erfolgt und sie hat ihn, soweit das schon zu beurteilen … Weiterlesen

09. Aug. 2009
von Oliver Tolmein
2 Lesermeinungen

0
85

   

18. Apr. 2009
von Oliver Tolmein
5 Lesermeinungen

0
73
   

Samenspenden mit Garantie: bewährt und geprüft – ein kleines Justizdrama

In-vitro-Fertilisation boomt – und damit auch die Rechtsstreitigkeiten, die sich aus Samenspenden ergeben. Auf einen bemerkenswerten Konflikt bin ich im Health Blog des Wall Street Journal gestoßen, wo Jakob Goldstein über ein Verfahren berichtet, das gerade vor dem  District Court … Weiterlesen

18. Apr. 2009
von Oliver Tolmein
5 Lesermeinungen

0
73

   

09. Apr. 2009
von Oliver Tolmein
5 Lesermeinungen

0
181
   

Bioethik, Folter und der Eid des Hippokrates

Das Gedächtnis der Medien ist manchmal kürzer als die Weltpolitik erlaubt, denn das was jetzt die Schlagzeilen beherrscht, die Empörung darüber, dass in Guantanamo und Abu Ghraib gefoltert wird und Mediziner den Folterspezialisten dabei assistierten, war vor vier Jahren schon … Weiterlesen

09. Apr. 2009
von Oliver Tolmein
5 Lesermeinungen

0
181

   

07. Apr. 2009
von Oliver Tolmein

0
25
   

Obama provoziert Streit um Stammzellforschung und ein Klonverbot

In den USA ist unter Bioethikern und Molekularbiologen eine spannende und grundsätzliche Fragen des Verhältnisses von Ethik, Forschung und Methodik berührende Debatte über die Stammzellforschungs-Politik der Obama-Administration entbrannt. Gestritten wird dabei über den prinzipiellen Sinn und die Möglichkeiten einer politischen … Weiterlesen

07. Apr. 2009
von Oliver Tolmein

0
25

   

29. Mrz. 2009
von Oliver Tolmein

0
30
   

Leben am Lebensende, Attac und die Mühen der Pflege

Es gibt irritierende Zusammentreffen und es gibt Zusammentreffen, bei denen gar nichts zusammen trifft. So geschehen Samstag in Berlin: Attac demonstrierte in Berlin aus Anlaß des G-20-Gipfels gegen die ungerechte Wirtschaftsordnung und in den Räumen der Heinrich-Böll-Stiftung (mustergültige Umwelttechnik lese … Weiterlesen

29. Mrz. 2009
von Oliver Tolmein

0
30

   

28. Jan. 2009
von Oliver Tolmein

0
101
   

Bildung statt Pränataldiagnostik: Alle inklusive!

Die Möglichkeiten zur vorgeburtlichen Selektion von Behinderten werden größer, die Bemühungen zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen, die dennoch leben, sind dagegen vergleichsweise bescheiden. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen, das nach zähem Ringen … Weiterlesen

28. Jan. 2009
von Oliver Tolmein

0
101

   

20. Jan. 2009
von Oliver Tolmein
2 Lesermeinungen

0
21
   

Heute politisch: Patientenverfügungen und Selbstbestimmungsrecht

Es ist wieder einmal soweit: am 21. Januar mittags debattiert der Bundestag zum Thema „Patientenverfügungsgesetz“ – in erster Lesung werden die Entwürfe der Gruppen Bosbach/Röspel/Göring-Eckardt einerseits und Zöller/Faust auf der anderen Seite verhandelt. Viel Neues gibt es zum Thema nicht … Weiterlesen

20. Jan. 2009
von Oliver Tolmein
2 Lesermeinungen

0
21

   

12. Jan. 2009
von Oliver Tolmein
2 Lesermeinungen

0
177
   

Kolle bei "Anne Will" als alter Wilder der Euthanasie-Debatte

Es hätte trotz der wenig inspirierten Gästeauswahl vielleicht keine spannende, aber doch zumindest eine ungewöhnliche Sendung werden können…. hätte. (Angeregte Unterhaltung über ein Tabu…) Aber es wurde nicht, weil sich Anne Will vorgenommen hatte, „Anne Will“ gut zu machen und … Weiterlesen

12. Jan. 2009
von Oliver Tolmein
2 Lesermeinungen

0
177