Biopolitik

Biopolitik

Dieses Blog ist geschlossen. Es ist als Archiv über die biopolitische Debatte 2008 bis 2012 hier weiter einzusehen. Aktuelle Entwicklungen zum Thema

08. Sep. 2012
von Oliver Tolmein
7 Lesermeinungen

0
149
     

Was ist krank? Fertilitätsstörungen und Truppenärzte

Was ist Krankheit? Wer ist krank? Und wer hat Anspruch auf welche Behandlung? Die Fragen mögen merkwürdig klingen, sie sind aber höchst brisant. Es geht um die Vorstellungen von Normalität und Regelhaftigkeit, vor allem aber auch um Geld. Ein Punkt … Weiterlesen

08. Sep. 2012
von Oliver Tolmein
7 Lesermeinungen

0
149

     

04. Sep. 2012
von Oliver Tolmein
10 Lesermeinungen

0
140
     

Bekommen Privatpatienten schneller ein neues Organ?

Es gibt starke Hinweise darauf, Privatpatienten bei der Zuteilung von Organen bevorzugt werden. 6.9 Prozent der Patienten auf der Warteliste für eine neue Lunge sind privat versichert. Von denen, die das neue Organ bekommen, sind aber 9,5 Prozent privat versichert. … Weiterlesen

04. Sep. 2012
von Oliver Tolmein
10 Lesermeinungen

0
140

     

31. Mrz. 2010
von Oliver Tolmein
3 Lesermeinungen

0
41
     

Sparen an Sterbenden kommt teuer

Die mit statistischen Daten der allerschlimmsten Art gespickten Pressemeldungen flattern (naja) in das Elektropostfach: Es ist wieder mal die richtige ein Blog mit Zahlen zu füllen. Am 1. April 2010 wird der Rechtsanspruch auf spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) drei Jahre … Weiterlesen

31. Mrz. 2010
von Oliver Tolmein
3 Lesermeinungen

0
41

     

27. Okt. 2009
von Oliver Tolmein
2 Lesermeinungen

0
12
     

Umdenken im Kreisverkehr? Biopolitik im Koalitionvertrag (I)

Visionäre sind meistens nicht die besseren, auf jeden Fall aber die gefährlicheren Politiker. Wer eine Vision verwirklichen will, wird auf dem Weg der Umsetzung oftmals weniger Skrupel haben, als ein nüchterner Pragmatiker. Auch Empathie gilt nicht gerade als besondere Qualität … Weiterlesen

27. Okt. 2009
von Oliver Tolmein
2 Lesermeinungen

0
12

     

03. Mrz. 2009
von Oliver Tolmein
13 Lesermeinungen

0
7
     

Männlich, privatversichert, nichtbehindert – Experten für Patientenverfügungen im Bundestag

Ein Sozialwissenschaftler, drei Ärzte, fünf Juristen – auch wenn es bei der Anhörung des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestages am Mittwoch um Patientenverfügungen geht, steht doch offenbar in erster Linie ein Gesetz auf der Tagesordnung, und wer hat dazu in erster … Weiterlesen

03. Mrz. 2009
von Oliver Tolmein
13 Lesermeinungen

0
7

     

03. Mrz. 2009
von Oliver Tolmein
13 Lesermeinungen

0
7
     

Männlich, privatversichert, nichtbehindert – Experten für Patientenverfügungen im Bundestag

Ein Sozialwissenschaftler, drei Ärzte, fünf Juristen – auch wenn es bei der Anhörung des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestages am Mittwoch um Patientenverfügungen geht, steht doch offenbar in erster Linie ein Gesetz auf der Tagesordnung, und wer hat dazu in erster … Weiterlesen

03. Mrz. 2009
von Oliver Tolmein
13 Lesermeinungen

0
7

     

02. Dez. 2008
von Oliver Tolmein

0
6
     

Palliativversorgung: Kostendämpfungsfaktor 148

Aufs neue Zahlen, diesmal aus deutschen Institutionen frisch auf den Tisch. Es geht um die medizinische Versorgung am Lebensende und um eine besonders wirkungsvolle Form der Kostendämpfung – ausnahmsweise spielen dabei weder Patientenverfügungen noch Roger Kusch eine Rolle. Gerade mal … Weiterlesen

02. Dez. 2008
von Oliver Tolmein

0
6