Literaturblog

Literaturblog

Die Frankfurter Buchmesse 2018

10. Okt. 2018
von Julia Bähr
3 Lesermeinungen

0
1539
     

Was Literatur politisch leisten kann

Die Politik muss generalisieren, aber die Literatur hat Millionen Stimmen: Auf der Buchmesse diskutierten Bundespräsident Steinmeier und die Autoren Ivana Sajko und Stefan Hertmans darüber, was Literatur gesellschaftlich leisten kann und soll. Weiterlesen

10. Okt. 2018
von Julia Bähr
3 Lesermeinungen

0
1539

     

15. Okt. 2017
von Felix-Emeric Tota

2
701
     

Harald Glööckler – ein Streiter Christi

Von Mode, Schmuck und Beauty-Produkten über Bettwäsche bis hin zur Tapete: für jede Lebenslage hat Harald Glöckler etwas im Sortiment-Revolver. Nun stockt er seine Produktpalette um ein weiteres Manufakt auf: Eine Bibel. Amen. Weiterlesen

15. Okt. 2017
von Felix-Emeric Tota

2
701

     

14. Okt. 2017
von Felix-Emeric Tota
1 Lesermeinung

1
1445
     

Der humanoide Lügendetektor will wissen: In welcher Hand ist das Bonbon?

Warum sind Menschen eigentlich so fasziniert davon, sehenden Auges ausgetrickst zu werden? Auf der Buchmesse bekommen sie jedenfalls, was sie wollen: Ein Mentalist führt sie vor. Weiterlesen

14. Okt. 2017
von Felix-Emeric Tota
1 Lesermeinung

1
1445