Literaturblog

Literaturblog

Die Frankfurter Buchmesse 2018

10. Okt. 2018
von Julia Bähr
3 Lesermeinungen

0
1538
     

Was Literatur politisch leisten kann

Die Politik muss generalisieren, aber die Literatur hat Millionen Stimmen: Auf der Buchmesse diskutierten Bundespräsident Steinmeier und die Autoren Ivana Sajko und Stefan Hertmans darüber, was Literatur gesellschaftlich leisten kann und soll. Weiterlesen

10. Okt. 2018
von Julia Bähr
3 Lesermeinungen

0
1538

     

18. Okt. 2016
von F.A.Z. - Feuilleton

12
2378
     

Buchmesseleaks! Die Eröffnungsrede

An diesem Dienstagabend wird die Frankfurter Buchmesse im Kongresszentrum „Congress Centrum“ eröffnet. Natürlich haben Sie wieder keine Einladung bekommen und verpassen die unglaublich inspirierenden Reden unserer Lokalgrößen wie auch der Ehrengäste. Das ist natürlich nicht schön! Da fühlt man sich … Weiterlesen

18. Okt. 2016
von F.A.Z. - Feuilleton

12
2378

     

07. Okt. 2014
von F.A.Z. - Feuilleton
1 Lesermeinung

1
3694
     

Die ewigen zweieinhalb Thesen zur Eröffnung

Die Bücherwelt ist bedroht, allein die Gefährdung ändert sich. Literatur ist nötig, das wird immer wieder frisch bekräftigt. Wie sich die Reden zur Eröffnung der Buchmesse doch ähneln! Zum Glück war auch Sofi Oksanen da. Weiterlesen

07. Okt. 2014
von F.A.Z. - Feuilleton
1 Lesermeinung

1
3694