F.A.Z.-Bücher-Podcast

F.A.Z.-Bücher-Podcast

Diskussionen, Interviews, Analysen und ein Literaturrätsel

Fridtjof Küchemann

Fridtjof Küchemann

1972 in Rendsburg geboren, Abitur und Zivildienst dortselbst. Studium der Kulturpädagogik (Schwerpunkte Literatur, Theater und Musik) in Hildesheim und Aix-en-Provence. Währenddessen Herausgeber einer studentischen Literaturzeitung. Kleinere literarische und erste kulturjournalistische Arbeiten. Nach dem Diplom Pressearbeit für das Kunstfestival „steirischer herbst“ in Graz. Von März 2000 bis März 2003 und wieder seit November 2004 Redakteur im Online-Feuilleton. Lehraufträge für Online- und Literaturjournalismus. Ein Kind.

16. Okt. 2019
von Andrea Diener und Fridtjof Küchemann
2 Lesermeinungen

2
5192
   

Folge 2: Diese unsägliche Wirklichkeit

Was sagt Saša Stanišić über das Schreiben? Und was über Peter Handke? Wo fängt man bei Olga Tokarczuk an? Und was meinen die Norweger mit „Nachspiel“? Die Antworten gibt’s im neuen Bücher-Podcast. Weiterlesen

16. Okt. 2019
von Andrea Diener und Fridtjof Küchemann
2 Lesermeinungen

2
5192