F.A.Z.-Bücher-Podcast

F.A.Z.-Bücher-Podcast

Diskussionen, Interviews, Analysen und ein Literaturrätsel

20. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

4
2261
   

Sonderfolge 11: Colson Whitehead über seinen Roman „Die Nickel Boys“

In einer Besserungsanstalt in Florida werden auffällig gewordene Jugendliche grausam misshandelt: Ein Buchmesse-Gespräch mit Colson Whitehead über seinen Roman „Die Nickel Boys“ und dessen wahre Geschichte. Weiterlesen

20. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

4
2261

   

20. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
1607
   

Sonderfolge 10: Ursula Poznanski über ihr Jugendbuch „Erebos 2“

Von „Erebos“ hat die Schriftstellerin Ursula Poznanski bislang 750.000 Exemplare verkauft. Neun Jahre später hat sie eine Fortsetzung des Jugendthrillers geschrieben. Warum, bespricht sie mit Tilman Spreckelsen am F.A.Z.-Stand auf der Buchmesse.

20. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
1607

   

19. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
2304
   

Sonderfolge 9: Norbert Scheuer über seinen Roman „Winterbienen“

Mit seinem Roman „Winterbienen“ gehörte Norbert Scheuer zu den Finalisten des Deutschen Buchpreises. Patrick Bahners lobte die Meisterschaft des Erzählers in der F.A.Z. – und hat den Autor auf der Buchmesse zum Gespräch über sein Buch getroffen. Weiterlesen

19. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
2304

   

19. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
1 Lesermeinung

4
3365
   

Sonderfolge 8: Jill Lepore über ihre Geschichte Amerikas

Jill Lepore ist ein Star unter den Historikern Amerikas. Mit „Diese Wahrheiten“ legt sie einen mitreißenden Tausendseiter zur Geschichte ihres Landes vor. Ein Gespräch auf der Buchmesse – in englischer Sprache. Weiterlesen

19. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
1 Lesermeinung

4
3365

   

18. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

6
3954
   

Sonderfolge 7: Armin Nassehi über sein Buch „Muster“

Seine „Theorie der digitalen Gesellschaft“ bietet viel Stoff zum Nachdenken über das wunderlichste und nach wie vor unbegriffene Phänomen unserer Zeit: Ein Gespräch mit Armin Nassehi auf der Buchmesse. Weiterlesen

18. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

6
3954

   

17. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

0
1896
   

Sonderfolge 4: John Burnside über „Über Liebe und Magie. I Put a Spell on You“

Hubert Spiegel hat John Burnsides neues Buch in der F.A.Z. „das Journal der schmerzreichen Erziehung eines Herzens“ genannt, „das sich jeder Erziehung widersetzt, das Umwege mehr liebt als Abkürzungen und aus Angst vor ausgetretenen Pfaden immer wieder auf abschüssiges Seelengelände … Weiterlesen

17. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

0
1896

   

17. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
1 Lesermeinung

0
2055
   

Sonderfolge 3: Doris Dörrie über „Leben, schreiben, atmen“

Ihr Verlag nennt das neue Buch der Autorin eine Einladung „das Glück des täglichen Schreibens mit ihr zu teilen: Einfach loszuschreiben, über das eigene Leben, und dabei auf Scham, Angst, Selbstzweifel und Rechtschreibregeln zu pfeifen.“ Julia Encke hat sie zum … Weiterlesen

17. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
1 Lesermeinung

0
2055

   

17. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
3 Lesermeinungen

1
5523
   

Sonderfolge 2: Julia Ebner über „Radikalisierungsmaschinen“

Julia Ebner ist Extremismusforscherin und berät unter anderem die UN und die Nato. Im Gespräch mit Julia Bähr zu ihrem Buch „Radikalisierungsmaschinen“ erklärt sie, wie Rechtsextreme, Islamisten, Verschwörungstheoretiker und Antifeministinnen ticken – und warum sie sich alle ähneln. Weiterlesen

17. Okt. 2019
von F.A.Z. - Feuilleton
3 Lesermeinungen

1
5523