Coach Me If You Can

Großer Auftritt. Oder: Wie Sie sich erfolgreich ins Rampenlicht rücken

Die Wirtschaft ist nicht notwendiger Weise der Fight Club, für den sie so oft gehalten wird. Vielmehr drängt sich das Bild der Bühne auf, auf der mit mir und Ihnen als Darstellern große Stücke gespielt gespielt werden. Der Unterschied: Zwar sind durch das Drehbuch Handlung und Rahmen definiert; aber es gibt keinen zentralen Regisseur, der Rollen und Aufgaben zwischen den Mitwirkenden verteilt und ihnen sagt, was sie zu tun und wie sie sich zu verhalten haben.

Wenn es neben den eher langweiligen und mittelmäßigen Rollen nicht nur so wenige der wirklich interessanten Rollen  gäbe, dann wäre der Wettbewerb zwischen den Schauspielern  um die wenigen Plätze im Rampenlicht nicht so groß. Die große Frage ist, wie bekommen wir die Rolle, die uns wirklich zusteht?

Das Wichtigste ist zunächst Klarheit über das eigene Business, die eigenen Stärken und Kompetenzen. Nicht jede Charakterrolle ist auf jeden Leib geschnitten. Je größer die Übereinstimmung zwischen Ihnen und den Rollenanforderungen, desto überzeugender ist die eigene Wirkung als Produkt oder Dienstleister.

Auf der für uns jeweils relevanten Bühne hält die Welt zumeist eine Fülle von Menschen bereit, die als Schauspieler die fragliche Rolle ebenso spielen könnten. Da hilft eine starke Marke kombiniert mit einem positiven Image. Dies wird auch durch Kleidung, Gewohnheiten, Sozialverhalten sowie den mündlichen und schriftlichen Ausdruck entscheidend mit geprägt.

In Wettbewerbssituationen ist einer der großen Erfolgsfaktoren die Fähigkeit, mit relevanten Leuten in Kontakt zu kommen. Da ist es gut, sich einen kleinen Werbeclip zurecht zu legen, der  erlaubt, sich innerhalb von dreißig Sekunden so vorzustellen, dass Ihrem Gegenüber der Nutzen eines Kontaktes mit Ihnen deutlich wird, und gleichzeitig das Bedürfnis entsteht, mit Ihnen in nähere Verbindung zu treten. Dass Blender hier keinen nachhaltigen Erfolg generieren können, versteht sich von selbst.

Um den ersten positiven Eindruck zu erhärten, ist es hilfreich, auf Referenzen anderer Menschen verweisen zu können, die die Qualität Ihrer Leistungen aus eigener Kenntnis  bezeugen.

Zu guter Letzt müssen Sie dann, wenn Sie die Rolle bekommen, spielen. Dann stehen Sie im Rampenlicht und jede Unsicherheit wird von Ihrem Publikum wahrgenommen. Aber es macht  mitunter sympathisch, wenn Sie richtig damit umgehen, doch das sollte eigentlich das kleinere Problem sein, denn wir sind doch alle Professionals, nicht wahr? Ich wünsche Ihnen einen großartigen Auftritt!

> Alle Blog-Einträge auf einen Blick

Die mobile Version verlassen