Comic

Comic

Diese Erzählform vereint das Beste beider Kunstwelten: Wort und Bild. Was man davon lesen und was man besser meiden soll, steht hier.

16. Nov. 2020
von andreasplatthaus
1 Lesermeinung

0
685
   

Warum denn taub, Herr van Beethoven? Blind müssten Sie sein!

Mikael Ross zeichnet einen Comic über den jungen Beethoven. Ein Genie bricht sich Bahn, aber leider gilt das auch für Körperfunktionen, über die niemand etwas hören will, der sich für Beethovens Musik interessiert. Weiterlesen

16. Nov. 2020
von andreasplatthaus
1 Lesermeinung

0
685

   

28. Jan. 2015
von Andreas Platthaus

1
570
   

Ein Comicfestival, das ganz Charlie sein wird

Auf dem Weg nach Angoulême: Das größte europäische Comicfestival wird in diesem Jahr ganz im Zeichen des Attentats auf „Charlie Hebdo“ stehen. Doch die größte Frage lautet, ob der „Calvin & Hobbes“-Zeichner Bill Watterson kommt. Weiterlesen

28. Jan. 2015
von Andreas Platthaus

1
570

   

02. Jan. 2009
von Andreas Platthaus
2 Lesermeinungen

0
669
   

Die große Wirkung eines kleinen toten Vogels

Einer der schönsten Comics des Jahres 2008 "Der alltägliche Kampf" des französischen Zeichners Manu Larcenet. In ihm steckt ein Reichtum an Menschenkenntnis und Klugheit, der diese Geschichte zu einem der großen literarischen Meisterwerke macht – auch hinsichtlich der Vorbilder, denen Larcenet nacheifert. Weiterlesen

02. Jan. 2009
von Andreas Platthaus
2 Lesermeinungen

0
669