Comic

Comic

Diese Erzählform vereint das Beste beider Kunstwelten: Wort und Bild. Was man davon lesen und was man besser meiden soll, steht hier.

26. Mai. 2020
von andreasplatthaus

0
533
   

Die ersten Runden muss man überstehen

Da ging es dem Manga-Star Jiro Taniguchi wie seinem Protagonisten Reggae im Box-Comic „Blue Fighter“. Doch wer einen langen Atem hat, der steht am Ende an der Spitze. Nicht mit „Blue Fighter“, aber darin wird schon manches angedeutet, was später kommen würde. Weiterlesen

26. Mai. 2020
von andreasplatthaus

0
533

   

16. Dez. 2019
von andreasplatthaus

0
469
   

Mangameisterschaft

Endlich kommt der japanische Comicrevolutionär Yoshiharo Tsuge zu seinem deutschen Debüt: „in „Rote Blüten“ sind die zwanzig Kurzgeschichten versammelt, die ihn vor fünfzig Jahren berühmt gemacht haben. Weiterlesen

16. Dez. 2019
von andreasplatthaus

0
469

   

14. Okt. 2019
von andreasplatthaus

0
691
   

Würdig wie der Manga-Meister selbst

Der Carlsen Verlag verneigt sich vor seinem Autor Jiro Taniguchi mit einem zauberhaften Sammelband der letzten Geschichten. Weiterlesen

14. Okt. 2019
von andreasplatthaus

0
691

   

29. Jan. 2015
von Andreas Platthaus

1
343
   

Vergnügen ist gut, Sicherheitskontrolle ist besser

Der erste Tag in Angoulême: Auf dem Comicfestival wird der Große Preis verliehen, doch alles steht im Schatten des Attentats auf „Charlie Hebdo“. Weiterlesen

29. Jan. 2015
von Andreas Platthaus

1
343

   

26. Jan. 2015
von Andreas Platthaus

1
590
   

Was hat denn die für einen Kopf?

Der japanische Manga-Star Jiro Taniguchi reiht sich in die Phalanx der Comiczeichner ein, die eine Geschichte über den Louvre erzählen. Aber dabei geht es zu bunt zu. Weiterlesen

26. Jan. 2015
von Andreas Platthaus

1
590