Comic

Comic

Diese Erzählform vereint das Beste beider Kunstwelten: Wort und Bild. Was man davon lesen und was man besser meiden soll, steht hier.

08. Jan. 2018
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

0
1133
     

Mehr Licht? Das geht gar nicht

Paula Bulling findet für einen Tag in Algier Bilder, die uns an die Grenze der Abstraktion führen. Doch das Album „Lichtpause“ ist vor allem ein Rhythmuskunstwerk. Weiterlesen

08. Jan. 2018
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

0
1133

     

01. Nov. 2017
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

0
1912
     

Grenzenlose Freiheit birgt Risiken

Von drei Jahren wurde Jillian Tamaki als Zeichnerin von „Ein Sommer am See“ weltberühmt. Jetzt erschient ihr neuer Band: eine Sammlung von Kurzgeschichten, die aber mehr sein will als nur das. Weiterlesen

01. Nov. 2017
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

0
1912

     

05. Sep. 2016
von Andreas Platthaus

4
690
     

Abstrakter Krieg erschreckt genauso

Ein erstaunliches Buch: Sebastian Rether widmet den Erinnerungen seines rumänischen Großvaters an den Zweiten Weltkrieg einen Comic, der bei aller Reduktion so brutal und unerträglich ist wie die klassischen Arbeiten zum Thema. Weiterlesen

05. Sep. 2016
von Andreas Platthaus

4
690

     

02. Mai. 2016
von Andreas Platthaus

1
1016
     

Die Büchse der „Pandora“ sprudelt reichhaltig

In Frankreich gibt es ein neues halbjährlich erscheinendes Comicmagazin, das über große Namen auch große Kunst verheißt. Mit der ersten Ausgabe von „Pandora“ kann man darauf die Probe machen. Weiterlesen

02. Mai. 2016
von Andreas Platthaus

1
1016