Comic

Comic

Diese Erzählform vereint das Beste beider Kunstwelten: Wort und Bild. Was man davon lesen und was man besser meiden soll, steht hier.

13. Apr. 2015
von Andreas Platthaus

0
831
   

Der Weltkrieg trennt den schlechten Teil vom guten

Raymond Briggs ist ein weltbekannter Bilderbuchautor. In „Ethel & Ernest“ erzählt er die Geschichte der eigenen Eltern. Irgendwann verstehen sie die Welt nicht mehr. Aber das gilt auch für mich in Bezug auf einiges in diesem Comic. Weiterlesen

13. Apr. 2015
von Andreas Platthaus

0
831

   

27. Nov. 2014
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

0
475
   

Jetzt kommt’s dicker für das Standardwerk

Der Bonner Romanist Rolf Lohse hat sein fulminantes Buch über en französischen Comic-Autor Marc-Antoine Mathieu grundlegend überarbeitet und vor allem erweitert. Weiterlesen

27. Nov. 2014
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

0
475

   

20. Jun. 2014
von Andreas Platthaus

0
1286
   

Ein Schlusspunkt voller Spaß und Traurigkeit

Mit „Donjon“ von Lewis Trondheim und Joann Sfar wird die ambitionierteste Fantasy-Comicserie zu Ende geführt. Statt großspurig angekündigten dreihundert Bänden wurden es 37, aber auch damit wurde Geschichte in mehrfacher Hinsicht geschrieben. Weiterlesen

20. Jun. 2014
von Andreas Platthaus

0
1286

   

17. Mrz. 2014
von Andreas Platthaus

0
1084
   

Koreanisch kochen in Bildern

Sohyun Jung ist aus Korea nach Hamburg gekommen, um Comiczeichnen zu studieren. Das hat sich gelohnt: Mit ihrem Buch „Vergiss nicht, das Salz auszuwaschen“ hat sei nun den Afkat-Graphic-Novel-Förderpreis gewonnen. Weiterlesen

17. Mrz. 2014
von Andreas Platthaus

0
1084

   

20. Jan. 2014
von Andreas Platthaus

0
1567
   

Sex klaut gut

Ein Traumtrio und doch ein tristes Resultat: Die französischen Comicjungstars Bastien Vivès und Ruppert & Mulot hecken zusammen den Kunstkrimi „Die große Odaliske“ aus, doch das Ergebnis ist dubios. Weiterlesen

20. Jan. 2014
von Andreas Platthaus

0
1567

   

20. Aug. 2013
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

0
2248
   

Der Mann, der „Asterix“ schreiben wird

Im Oktober erscheint ein neuer „Asterix“-Band, der erste ohne Albert Uderzo. Zeichner ist Didier Conrad, Szenarist Jean-Yves Ferri. Wie schreibt dieser Mann? Hat er den richtigen Humor? Weiterlesen

20. Aug. 2013
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

0
2248

   

13. Mai. 2013
von Andreas Platthaus

0
841
   

Kompendium für die Comic-Zukunft

Mit der zehnten Ausgabe stellt die Hamburger Anthologie „Orang“ ihr Erscheinen ein. In ihr hat der junge deutsche Comic genauso ein Forum gefunden wie internationaler Nachwuchs. Weiterlesen

13. Mai. 2013
von Andreas Platthaus

0
841

   

22. Mrz. 2013
von Andreas Platthaus
2 Lesermeinungen

0
1246
   

Liebe läuft Amok

Aus dem Nichts steht plötzlich ein virtuoser deutscher Comicerzähler vor uns: Lukas Jüliger, gerade einmal vierundzwanzig Jahre alt. Der Hamburger Schüler von Anke Feuchtenberger hat mit „Vakuum“ eine romantisch-rätselhafte Geschichte gezeichnet, die im Dürrenmattschen Sinne zu Ende gedacht wird.
Weiterlesen

22. Mrz. 2013
von Andreas Platthaus
2 Lesermeinungen

0
1246