Comic

Comic

Diese Erzählform vereint das Beste beider Kunstwelten: Wort und Bild. Was man davon lesen und was man besser meiden soll, steht hier.

20. Apr. 2020
von andreasplatthaus
0 Lesermeinungen

0
410
   

An vorderster Linie

Wer hat noch nichts von Mattias Adolfsson gesehen? Der schwedische Illustrator ist ein ganz Großer seines Metiers, aber er zeichnet sich selbst als kleinen Kahlkopf. In dem steckt aber eine überschäumend witzige Phantasie. Weiterlesen

20. Apr. 2020
von andreasplatthaus
0 Lesermeinungen

0
410

   

19. Aug. 2019
von andreasplatthaus
1 Lesermeinung

1
1117
   

So spricht nun wirklich niemand

In Daria Bogdanskas autobiographischer Geschichte „Von unten“ unterhalten sich die Protagonistinnen in gendergerechter Sprache. Das mag glauben, wer will. Aber lesen mag man es nicht, was angesichts dieses sonst sehr guten Comics ein Jammer ist. Weiterlesen

19. Aug. 2019
von andreasplatthaus
1 Lesermeinung

1
1117

   

06. Feb. 2017
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

3
1092
   

In der Beschränkung liegt der Kunstgriff

Till Lenecke hat einen Störtebeker-Comic gezeichnet. Geht es darin farbenprächtig und historisch opulent zu? Gerade nicht, und das passt perfekt zum Thema. Weiterlesen

06. Feb. 2017
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

3
1092