Kein Blog-Bild

Unterwegs in Davos

Der Tummelplatz der Weltprominenz zieht immer mehr Besucher an: Das Weltwirtschaftsforum in Davos scheint um so attraktiver zu sein, je größer die

Jürgen Dunsch

29. Jan. 2009
von Jürgen Dunsch

0
6
   

Konjunktur für Untergangspropheten

Die 2500 Teilnehmer in Davos setzen sich wortreich mit der Finanz- und Wirtschaftskrise auseinander. Wer eine neue Bescheidenheit erwartet hatte, sieht sich allerdings getäuscht. Die schlimmsten Sünder in der Krise sind nicht mehr dabei. Andererseits erleben die Untergangspropheten eine Hochkonjunktur. Sie fühlen sich endlich in ihren Crash-Szenarien bestätigt. Weiterlesen

29. Jan. 2009
von Jürgen Dunsch

0
6

   

27. Jan. 2009
von Jürgen Dunsch

0
16
   

Deutsche Manager halten sich zurück

Microsoft-Gründer Bill Gates ist der Star in Davos. Er erhält mit seiner Stiftung das größte Echo in den Medien. Von den deutschen Managern kommt nur RWE-Chef Jürgen Großmann nach einer Untersuchung der Analysegesellschaft Media-Tenor in die Spitzengruppe derjenigen, die am meisten erwähnt werden. Media-Tenor-Gründer Roland Schatz findet das schade. Er meint, die deutschen Manager könnten in Davos viel mehr aus sich machen. Weiterlesen

27. Jan. 2009
von Jürgen Dunsch

0
16