F.A.Z. Digitec Podcast

F.A.Z. Digitec Podcast

Das Update für Ihren digitalen Wissensvorsprung

Jetzt oder nie: Nutzen die Deutschen das Mobile Bezahlen?

| 3 Lesermeinungen

Nach Google hat nun auch Apple seinen Bezahldienst Pay in Deutschland auf den Markt gebracht. Und auch die Sparkassen machen ein entsprechendes Angebot. Wie funktioniert das? Wer kann das nutzen? Welches Risiko steckt dahinter?

In unserer neuen Episode geht es um das Bezahlen der Zukunft. Und um die spannende Frage: Wie reagieren die Deutschen darauf, die so sehr an ihrem Bargeld hängen?

Wenn Sie noch mehr wissen wollen über die technologischen Entwicklungen auf der Welt, möchten wir gerne auf unsere neue App „F.A.Z. Digitec“ verweisen, die Sie hier finden:

iOS: https://app.adjust.com/ku2uhlu

Android: https://app.adjust.com/vjh2jmn


3 Lesermeinungen

  1. Bargeld - ungeliebt aber überlebenswichtig.
    Etwa ein Drittel der Einnahmen der Gastronomie wird – da in bar kassiert – nicht gebucht, sprich nicht „formalisiert“ und versteuert. Je nach Spezialgebiet werden auch mal 50-60% (Kebab, dt. Würstchen und Italiener) nicht versteuert. Die Polizei, Die SteuerBehörden und auch die Politik wissen, dass, wenn es diese Möglichkeit nicht gäbe, jeder nur noch zu Hause essen würde und unser aller Lebensqualität doch merkbar abnehmen würde. Ich persönlich bin progressiv, jung (42 lol) und starker Befürworter von giralgeldZahlungsmethoden … GEWESEN. bis ich mich mit den zwangsläufigen Veränderungen beschäftigt habe und ich muss sagen, dass Witz-Wirtschaften wie Dänemark, Schweden und Norwegen, die nur für eine paar Leute funktionieren müssen auf gar keinen Fall als Beispiel für 80 Mio Deutsche samt Durchreisende aus 6 Ländern gelten können. BarGeld ist Freiheit und Schutz vor Missbrauch durch Datenabgreifenden Unternehmen. Sehen Sie sich nur mal die USA an u lassen sie sich ab

  2. Endlich!!!!
    Ich kenne Apple Pay aus meiner Zeit in Hong Kong, wo ich mehrere Jahre gelebt habe. Endlich – nach über 3 Jahren !!! – kann ich die Funktion auch in Deutschland nutzen. Ich habe gerade meine ersten zwei Zahlungen durchgeführt (Parkhaus und Supermarkt). Schneller und einfacher geht es nicht.

  3. Zweiter Versuch: 16.12.2018; 21.45 MEZ

    (Können Sie, bitteschön, die vermaledeite Duzerei abstellen lassen?)

Hinterlasse eine Lesermeinung