F.A.Z. Digitec Podcast

F.A.Z. Digitec Podcast

Das Update für Ihren digitalen Wissensvorsprung

Die 5G-Auktion ist zu Ende. Was wird nun aus Deutschland?

| 3 Lesermeinungen

Sechseinhalb Milliarden Euro nimmt der Bund ein durch die Versteigerung von Frequenzen für den nächsten Mobilfunkstandard. Wofür wird diese Technologie nochmal gebraucht? Was passiert mit dem Geld?

Wieso 5G nur ein weiterer Schritt in der Digitalisierung Deutschlands ist und was sonst dazugehört, diskutieren wir in dieser Folge.


3 Lesermeinungen

  1. Sich doch bitte mal in Spanien schlau machen...
    In Spanien hat man eine riesige Offensive für das Glasfasernetz unternommen. In 2020 will man 98% aller (!) Haushalte angeschlossen haben und die weit entfernt liegenden Häuser werden über Satellit verbunden. Spanien ist damit führend in der EU. Selbst in unserer Feriensiedlung wird gerade das Kabel eingebuddelt. Da sieht man wieder, dass Frau Merkel außer Versprechungen und Ankündigungen nichts leistet.

  2. Graben kostet viel Geld vor allem in DE
    Ich bin hier in Zagreb an der Peripherie der Stadt ( so etwas wie Bonames in Frankfurt)
    Hier wird quasi mitten im Wald Glasfaser verlegt. Aber die A1 als AT Investor hat einen Deal mit der lokalen Stromversorger und verlegt die Glasfaserleitungen oberirdisch an Strom und Laternenmasten

    Ich bin nicht sicher wie es landauf landab in DE ist aber kann mir vorstellen dass sich die Deutschen selbst ausbremsen.

    Neues denken erforderlich ?

  3. Spannende Themen, aber ...
    Ich finde die Themen des Podcasts spannend und unterhaltsam, auch wenn die Diskussionskultur manchmal etwas verbesserungsbedürftig erscheint.
    Ich vermisse mehr Tiefe und Substanz bei einigen Themen. Das kann im allgemeinen nicht durch Journalisten geleistet werden, die ja bekanntlich über alles etwas wissen ?
    Eine sehr gelungene Podcast gibt es m.E. auf BBC 4 Radio mit Melvyn Bragg namens In our Time:History.
    Dort diskutieren drei Historiker zu einem Thema unter disziplinierender Leitung von Melvyn Bragg.
    Hören Sie sich das doch mal an. Hohe Informationstiefe, keine Abschweifungen beim Thema und eine hohe Diskussionskultur.

Hinterlasse eine Lesermeinung