F.A.Z. Digitec Podcast

F.A.Z. Digitec Podcast

Das Update für Ihren digitalen Wissensvorsprung

Wie souverän ist Europa?

| 8 Lesermeinungen

Auf dem Digitalgipfel warnte die Kanzlerin davor, zu abhängig von ausländischen Tech-Konzernen zu werden – amerikanischen wie chinesischen. Die neue Cloud-Idee Gaia-X war das beherrschende Thema. Doch wie schlimm ist es wirklich?


8 Lesermeinungen

  1. Erkenntnisgewinn
    So ist das mal. Immer vom Ende her gedacht, aber nichts Zukunftförderndes auf den Weg gebracht. In der Bildung auf Quantität statt auf Qualität geachtet, ist der Standort Deutschland in Sachen Innovation und HighTec auf die Ränge abgerutscht. Dazu noch die Unbildung ins Land geholt müssen jetzt die Inder dem deutschen Michel unter die Arme greifen. Wer hat nochmal 14 Jahre lang unsere Geschicke geleitet?

  2. Mal wieder typisch Kanzlerin
    Auf Drängen des Kanzleramts verzichtet Berlin auf ein Verbot der chinesischen Mobilfunk-Technik von Huawei. Das war vor ca. 2 Wochen.
    Und jetzt warnt Merkel vor einer Abhängigkeit von ausländischen Tech-Konzernen.
    Wie passt das nun wieder zusammen?

  3. Die Spatzen pfeifen es von den Daechern
    Wenn sogar die Kanzlerin es laut sagt kann nan davon ausgehen, dass es nicht nur ernst sondern auch schon sehr sehr spaet ist, um das Problem anzugehen. Wenn die Oberaussitzerin sogar meint es muesse sein….
    Das Hauptproblem wird die Bequemlichkeit der Nutzer sein, denn „Convenience is the new Fidelity“, und da sind die Europaer eindach lausig.

  4. Erst das 5G-Netz für Huawei öffnen...
    … und dann in Indien vor ausländischen Tech-Konzernen warnen.
    Wie passt dass zusammen, Frau Kanzlerin?

  5. Unsere Kanzlerin
    „Auf dem Digitalgipfel warnte die Kanzlerin davor, zu abhängig von ausländischen Tech-Konzernen zu werden“ – Hallo? Wer möchte denn Huawai, trotz aller Verdachtsmomente gegen die Firma, weiterhin hier in Deutschland mit im Boot haben? Genau: unsere Kanzlerin. Nun, ihre windelweiche Haltung gegenüber China ist ja hinlänglich bekannt.

  6. Typische Deutschland Identitaetskrise
    Mal wieder so eine Identitaetskrise. Spricht die Kanzlerin hier von Deutschland oder Europa? Dies sind zwei paar Schuhe. Wir sollten uns erst Mal im klaren darueber sein, was fuer Deutschalnd das Beste ist, und uns dann darum bemuehen, dies mit unseren europaeischen Freunden – die da mitmachen wollen – umzusetzen. Die Summe aller nationalen Vorteile ist hoeher als der Vorteil eines einzigen EU-Moloches.

  7. CO2- freie Kraftstoffe sind verfügbar
    Erdgasautos fahren auch mit Biogas
    Dieselfahrzeuge fahren auch mit Biodiesel.
    E-Mobile sind umweltschädlich, weil sie mit Li-Ionen-Akkus laufen,
    deren Herstellung extrem hohe CO2-Emissionen verursacht

  8. Besser ohne E-Mobil - lieber mit Biogas- und Biodiesel Auto fahren
    Warum ist das E-Mobil so umweltschädlich ? Weil die Lithium-Ionen-Akkus
    extrem hohe CO2 Emissionen verursachen.
    Aber Biogas und Biodiesel verbrennen CO2 frei.
    Wer den Klimawandel stoppen will sollte das wissen !

Hinterlasse eine Lesermeinung