F.A.Z. Einspruch Podcast

F.A.Z. Einspruch Podcast

Keine Woche vergeht, ohne dass Justiz und Rechtspolitik die Öffentlichkeit beschäftigen. Die wichtigsten Themen verhandeln wir in unserem Podcast.

Hendrik Wieduwilt

Hendrik Wieduwilt © F.A.Z.

Geboren in Schleswig-Holstein, am 8. Juli 1980. In Kiel und Straßburg Jura studiert, weil man damit angeblich gut Journalist werden kann. Nach dem ersten Staatsexamen Dozent für bessere Rechtssprache an der Universität Hamburg, von dort als Elternzeitvertretung in die Wirtschaftsredaktion der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Referendariat überwiegend in Berlin, daneben Texte für verschiedene Medien sowie Beiträge in rechtswissenschaftlichen Fachzeitschriften. Nach dem zweiten Staatsexamen Pressesprecher im Bundesjustizministerium, nebenbei am Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht in Münster fertigpromoviert. Nach Abtritt der Ministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger im Jahr 2014 als Anwalt in Berlin zugelassen, in einer Berliner Kanzlei mit dem Schwerpunkt Internet- und Medienrecht. Später auch als Berater für Rechtskommunikation tätig. Seit März 2016 Wirtschaftskorrespondent dieser Zeitung in Berlin. Schreibt meist über, man ahnt es, juristische Themen. Seit Mai 2016 verantwortlich für die Seite „Recht und Steuern“.