Wie erkläre ich’s meinem Kind?

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

Die Kolumne zum Hören

17. Aug. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
165
     

Was ein Wirtschaftskrieg ist

© dpaStrafzölle zum Beispiel auf Stahl bringen Arbeitsplätze in Gefahr: Arbeiter an einem Hochofen der Salzgitter AG.

Bei einem Wirtschaftskrieg sterben zum Glück keine Menschen. Die Länder, die ihn führen, können einander trotzdem ganz schön schaden. Mit einer Reihe von Tricks, dem anderen das Leben schwer zu machen.

Von Alexander Armbruster

17. Aug. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
165

     

10. Aug. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
511
     

Warum Erwachsene einander so eklig küssen

© Picture-AllianceKüssendes Paar in Hamburg. Nicht zu erkennen: die beteiligten 80 Millionen Bakterien.

Es sieht komisch aus, es macht Geräusche, die beim Essen verboten sind, und es ist eigentlich ein einziges Gesabber – was finden Erwachsene denn nur am Knutschen?

Von Julia Bähr

10. Aug. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
511

     

03. Aug. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

0
787
     

Warum ein Sprung in kaltes Wasser gefährlich ist

© Picture-AllianceAber bitte nicht, wenn der eigene Körper überhitzt ist: Der Sprung ins kalte Nass ist ein Vergnügen.

Was soll schon groß passieren, wenn man im Hochsommer mit einem Satz in den See springt? Über einen eigentlich sinnvollen Reflex, zwei körperliche Reaktionen und eine Gefahr, die man nicht unterschätzen sollte.

Von Anna-Lena Niemann

03. Aug. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

0
787

     

27. Jul. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

0
929
     

Wieso in dieser Nacht ein „Blutmond“ zu sehen sein wird

© Peter Kneffel/dpaKein Wunder, dass sich unsere Vorfahren fürchteten: Blutmond über der Münchner Marienstatue am 28. September 2015.

So eine Mondfinsternis, denkt man, ist doch leicht erklärt. Aber warum wird die in dieser Nacht die längste des Jahrhunderts? Was genau ist der Unterschied zum Neumond? Und was hat es mit dem „Blutmond“ auf sich?

Von Katharina Koser

27. Jul. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

0
929

     

20. Jul. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

0
461
     

Was die Hitze mit uns macht

© Jaap Arriens/NurPhotoLetzte Rettung kühles Nass: Auch Vögel müssen sich vor Überhitzung schützen – und gehen baden.

Wenn es sehr heiß ist und lange bleibt, stellt das unseren Körper auf eine harte Probe. Für Hitzewellen sind wir nicht gebaut. Wir können sogar dicker werden davon.

Von Joachim Müller-Jung

20. Jul. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

0
461

     

13. Jul. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

0
1419
     

Warum manchen beim Autofahren schlecht wird

© picture alliance / blickwinkelWer im Auto schläft, dem kann nicht übel werden.

Man spricht zwar auch von der Reisekrankheit, aber krank sind Leute, denen im Auto leicht schlecht wird, eigentlich nicht. Ihr Gehirn hat nur gerade mit ein paar Widersprüchen zu tun. Wie das kommt und was da hilft.

Von Lucia Schmidt

13. Jul. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

0
1419

     

29. Jun. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
173
     

Was das Weltkulturerbe der Menschheit ist

© AP Photo/Matthias RietschelDas Dresdner Elbufer gehörte auch mal zum Weltkulturerbe.

Weltkulturerbe, das klingt toll. Wer sich um diesen Titel bewirbt, gibt ein Versprechen – und verspricht sich etwas davon. Warum so viele Stätten dazugehören wollen und eine Stadt nicht mehr dazugehört.

Von Fridtjof Küchemann

29. Jun. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
173

     

22. Jun. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

2
294
     

Kinder in Käfigen

© APZum Zudecken gibt es Alufolie: In einem Lager in Nogales, Arizona, werden Hunderte Kinder aus den südlichen Nachbarländern der Vereinigten Staaten festgehalten.

In Amerika wurden Tausende Kinder aus Mexiko an der Grenze von ihren Eltern getrennt und eingesperrt. Warum Präsident Trump mit Grausamkeit und Gnade Politik macht.

Von Fridtjof Küchemann

22. Jun. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

2
294

     

15. Jun. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

3
589
     

Wie man aus Quatsch eine Waffe macht

© picture alliance / Zuma PressDonald Trump, im Oktober 2011 in Virginia, ein paar Jahre, bevor er Präsident der Vereinigten Staaten wurde

Manche Politiker sagen Sachen, da glaubt man den eigenen Ohren nicht. Und wenn sich dann andere darüber aufregen, sagen sie, sie hätten es nicht so gemeint. Was aussieht wie ein Ausrutscher, ist in Wirklichkeit ein Trick.

Von Dietmar Dath

15. Jun. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

3
589

     

08. Jun. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
244
     

Wenn Freunde beim Fußball Gegner sind

© Gladys Chai von der LaageTrost unter Freunden: Thomas Müller und Bastian Schweinsteiger mit Dante nach dem Halbfinale der WM 2014

Bei der Fußball-WM müssen die Spieler um den Ball kämpfen bis zum Umfallen. Und wenn ihr Gegner auf dem Platz im richtigen Leben ein Freund ist? Über eine kniffelige Situation, die auch ihr Gutes hat.

Von Tobias Rabe

08. Jun. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
244

     

25. Mai. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
481
     

Warum es in Deutschland immer noch Wildpferde gibt

© dpaRund 400 Pferde leben vom Menschen weitgehend ungestört ein paar Kilometer westlich von Dülmen.

Am Samstag ist es wieder so weit: Im Münsterland werden unter viel Zuschauerinteresse junge Wildpferde eingefangen und verkauft. Aber sind die nicht eigentlich längst ausgestorben?

Von Katharina Belihart

25. Mai. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

1
481

     

18. Mai. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

0
1140
     

Wenn man neu angeheiratete Verwandte nicht mag

© Picture-AllianceVon Familie, mit Familie: Prinz Harry und Meghan Markle Ende November bei der Bekanntgabe ihrer Verlobung

Die Königin von England und der Brautvater ihres Enkelsohns sind kein Einzelfall: Immer wieder kommt es vor, dass Familienangehörige einander nicht mögen, obwohl deren Kinder heiraten. Und dann?

Von Katrin Hummel

18. Mai. 2018
von F.A.Z. - Feuilleton
0 Lesermeinungen

0
1140