Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

07. Dez. 2008
von Peer Schader

0
20
   

Huch, RTL 2 macht jetzt auch Journalismus

Einmal im Jahr leistet sich RTL 2 eine Reportage, die auf einer grundjournalistischen Idee basiert: herauszufinden, was 100 Tage nach einem Ereignis, das die Nachrichten beherrschte, mit den Menschen passiert ist, die daran beteiligt waren. Das ist ungewöhnlich für einen Sender, der sonst sehr genau weiß, wie er seine täglichen "News" mit Boulevard und Lifestyle aufpeppen muss, um beim jungen Publikum gegen die "Tagesschau" bestehen zu können. Weiterlesen

07. Dez. 2008
von Peer Schader

0
20