Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

19. Okt. 2011
von Peer Schader
7 Lesermeinungen

0
434
   

Nicht zu vergleichen: "Das Herbstfest der Abenteuer" gegen "X Factor"

Die Vox-Castingshow "X Factor" ist schon deswegen stark, weil da so viele normale Leute auf der Bühne stehen, von denen bisher keiner bekanntermaßen vorbestraft ist. Aber wer einmal anfängt, Florian Silbereisen im ARD-"Herbstfest der Abenteuer" zu schauen, kann sich dem auch nicht mehr so leicht entziehen. Möge das Duell beginnen! Weiterlesen

19. Okt. 2011
von Peer Schader
7 Lesermeinungen

0
434

   

12. Sep. 2011
von Peer Schader
21 Lesermeinungen

0
144
   

12 Fragen, die wir nach der "Günther Jauch"-Premiere noch an die ARD haben

Am Sonntagabend startete Günther Jauch mit seinem neuen Talk im Ersten und dem Thema: 11. September 2001 und seinen Folgen. Während die vielen Kritiker sich damit auseinandersetzen, ob die Sendung gelungen war oder nicht, stellt das Fernsehblog die wichtigsten Fragen, die offen geblieben sind. Weiterlesen

12. Sep. 2011
von Peer Schader
21 Lesermeinungen

0
144

   

09. Aug. 2011
von Stefan Niggemeier
37 Lesermeinungen

0
1604
   

Börsenturbulenzen: Geht jetzt die Welt unter? Oder doch nur der ARD-"Brennpunkt"?

Mit einer Sondersendung wollte die ARD den Zuschauern gestern erklären, was die Kurseinbrüche an den Börsen für Ursachen und Folgen haben. Leider schaffte es der offenbar einzige Mann, der das konnte, nicht rechtzeitig ins Studio. Weiterlesen

09. Aug. 2011
von Stefan Niggemeier
37 Lesermeinungen

0
1604

   

23. Jul. 2011
von Peer Schader
30 Lesermeinungen

0
1299
   

Männer, die auf Handys starren: "Sherlock" ist der erste Krimi mit eingebauter App

Die BBC hat Sherlock Holmes und Dr. Watson ins London des Jahres 2011 verpflanzt, um sie dort gemeinsam auf Mörderjagd zu schicken. Das Publikum ist direkt dabei: Immer wenn einer der Charaktere auf seinem Handy herumwischt oder eine Kurznachricht kriegt, dürfen die Zuschauer mitlesen und sich als Mitwisser fühlen. Weiterlesen

23. Jul. 2011
von Peer Schader
30 Lesermeinungen

0
1299

   

25. Jun. 2011
von Peer Schader
16 Lesermeinungen

0
111
   

Die Woche im Fernsehen: Tut’s weh, tut’s nicht weh?

Die ARD lässt eine Unternehmensberaterin vor malersicher Pferdekulisse zur Vernunft kommen; Steven Spielberg hat den Best-Of-Alien erfunden; Arte erklärt Jane Austen per Büchersprechstunde; im ZDF warnt Ruth Moschner Jugendliche vorm Hexenschuss; und RTL macht einen toten Hund zum Hauptdarsteller. Was diese Woche im Fernsehen los war. Weiterlesen

25. Jun. 2011
von Peer Schader
16 Lesermeinungen

0
111

   

18. Jun. 2011
von Peer Schader
14 Lesermeinungen

0
51
   

Die Woche im Fernsehen: Hier könnte Ihr Inhalt stehen

Zum Abschied winkt der "Marienhof" geschlossen in die Kamera; RTL 2 lässt bei der Castingshow "My Name is" viel Platz im Bild; für seine neue Reisesendung hat sich Elton von spanischen Urlaubern kloppen lassen; 3sat kriegt Besuch aus der Schweiz; und der MDR beweist erneut seine riesige Entertainmentkompetenz. Was diese Woche im Fernsehen los war. Weiterlesen

18. Jun. 2011
von Peer Schader
14 Lesermeinungen

0
51

   

05. Jun. 2011
von Peer Schader
6 Lesermeinungen

0
53
   

Die Woche im Fernsehen: Im Kriegsgebiet des MDR

Udo Reiter lässt sich zum Abschied den Dreisatz der MDR-Programmplanung entlocken; Harald Schmidt macht Schluss; 9live macht auch Schluss und verzichtet früher als gedacht auf Gewinnspiele; das neue "Zapping" kommt aus dem Foyer der örtlichen Krankenkasse; und Boris Becker produziert Unterrichtsmaterial. Was diese Woche im Fernsehen los war. Weiterlesen

05. Jun. 2011
von Peer Schader
6 Lesermeinungen

0
53

   

13. Mai. 2011
von Peer Schader
18 Lesermeinungen

0
115
   

ESC-Halbfinalzapping (2): Frau Müller macht die Tür zu

Die Präsidentin der deutschen Jury freut sich, dass es zum Abendbrot "Kaffee und Fisch" gab, Frank Plasberg moderiert im Ersten die gleiche Show zweimal nacheinander und Anke Engelke fordert die europäischen Zuschauer zum Postkartenschicken auf. Weil's so schön ist. Unser zweites ESC-Halbfinalzapping. Weiterlesen

13. Mai. 2011
von Peer Schader
18 Lesermeinungen

0
115

   

11. Mai. 2011
von Peer Schader
10 Lesermeinungen

0
1576
   

ESC-Halbfinalzapping (1): Der Finne hat Durst!

Judith Rakers droht Stefan Raab Prügel an, "taff" überträgt seinen "Hallöchen Popöchen"-Journalismus nach Düsseldorf, Pro-Sieben-"Reporter" Steven Gätjen muss nicht nur abends als Halbfinal-Kommentator schweigen und das ARD-"Moma" lässt in fremden Strumpfhosen herumwühlen: Ein Überblick zur aktuellen ESC-Begleitberichterstattung. Weiterlesen

11. Mai. 2011
von Peer Schader
10 Lesermeinungen

0
1576

   

10. Mai. 2011
von Stefan Niggemeier
51 Lesermeinungen

0
404
   

Das Vorabendgrauen zum Eurovision Song Contest

Das muss man erstmal schaffen: Zu einem bunten Zirkus wie dem Eurovision Song Contest eine Begleitsendung voller Leere, Langeweile und Ahnungslosigkeit zu produzieren. Die ARD zeigt in ihrer "Show für Deutschland" spektakulär, wie es geht. Weiterlesen

10. Mai. 2011
von Stefan Niggemeier
51 Lesermeinungen

0
404