Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

17. Mrz. 2009
von Peer Schader
29 Lesermeinungen

0
117
     

Nebenbei wird halt gesungen: RTL macht "DSDS" zur Dokusoap

Bei "Deutschland sucht den Superstar" hat sich im Laufe der Jahre so einiges geändert. In der aktuellen Staffel ist das besonders auffällig: Gute Sänger sind willkommen, viel wichtiger sind aber Kandidaten, mit denen sich Geschichten erzählen lassen. Das Fernsehblog hat "DSDS"-Produzentin Ute Biernat mal gefragt, woher das kommt. Weiterlesen

17. Mrz. 2009
von Peer Schader
29 Lesermeinungen

0
117