Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

27. Jan. 2012
von Peer Schader
15 Lesermeinungen

0
57
   

Die Woche im Fernsehen – Gottschalk Spezial: Gästedauerfeuer mit Sitzenbleibpause

Zur Premiere lässt die ARD Thomas Gottschalk in die offene Werbepause laufen; um sich selbst beim Monologisieren zu zügeln, lädt sich Thomas Gottschalk haufenweise Promis ein; die Heidi-und-Seal-Besessenheit von Thomas Gottschalk nimmt bedenkliche Züge an; und Thomas Gottschalk feiert Beichtpremiere. Was diese Woche im Fernsehen los war. Weiterlesen

27. Jan. 2012
von Peer Schader
15 Lesermeinungen

0
57

   

14. Jan. 2012
von Peer Schader
9 Lesermeinungen

0
155
   

Die Woche im Fernsehen: Wer hat noch nicht die Buxe voll?

Bei Sat.1 versucht Julia Leischik hoffnungslose Verbrechen aufzuklären; Itunes zeigt einen Mix aus Teenager-, Superhelden- und Zombieserie; das Erste erklärt mit Cartoongrafiken, warum unsere Rentensystem versagt; der WDR überrascht mit Kreuzfahrt-Kritik; und "Unser Star für Baku" startet mit einer Wegzapp-Provokation. Was diese Woche im Fernsehen los war. Weiterlesen

14. Jan. 2012
von Peer Schader
9 Lesermeinungen

0
155

   

06. Jan. 2012
von Peer Schader
9 Lesermeinungen

0
165
   

Die Woche im Fernsehen: Küsschen links, Küsschen rechts

RTL schafft mit dem "Bachelor" einen größeren Hohlraum im Mittwochabendprogramm; im NDR entfaltet "Der Tatortreiniger" therapeutische Wirkung; Pro Sieben nimmt mit "New Girl" Anlauf für den nächsten Sitcom-Hit; bei der ARD gibt es dringenden Reformbedarf für die Jahreszwischenreportage; und Vox macht Harald Glööckler unbeliebt. Was diese Woche im Fernsehen los war. Weiterlesen

06. Jan. 2012
von Peer Schader
9 Lesermeinungen

0
165

   

12. Dez. 2011
von Peer Schader
14 Lesermeinungen

0
36
   

Rückblog 2011: Die ARD und ihre Reformlaunen

Jahrelang dachte man, sie bewegt sich nicht mehr, die dicke Tante ARD. Doch in den vergangenen Monaten hat der Senderverbund eine Reform nach der nächsten durch sein Erstes Programm gejagt. Das muss die Zuschauer derart überrascht haben, dass sie dem noch nicht ganz folgen. Das Fernsehblog analysiert, wo die Probleme liegen. Weiterlesen

12. Dez. 2011
von Peer Schader
14 Lesermeinungen

0
36

   

07. Dez. 2011
von Peer Schader

0
223
   

Nicht zu vergleichen: "Martin Rütter hilft" gegen "Tim Mälzer kocht"

Während Stargast Jamie Oliver für seinem Kumpel Tim Mälzer Salat in der Küchenmaschine häckselt und schon mal einen Schweinebraten mit Gewürzkruste vorbereitet hat, widmet sich Vox-Hundeprofi Martin Rütter ganz dem Tierschutz und sammelt Geld für die Projekte, die er mit der Kamera besucht hat. Kann man nicht vergleichen? Ach was! Weiterlesen

07. Dez. 2011
von Peer Schader

0
223

   

05. Dez. 2011
von Peer Schader
29 Lesermeinungen

0
901
   

Rückblog 2011: Überdosis Castingshow – und was dieses Jahr im Fernsehen sonst noch wichtig war

Nachdem die Jahresrückblicksaison seit Sonntag als eröffnet gelten darf, beteiligt sich auch das Fernsehblog am allgemeinen Rückblicksrausch! Los geht's mit den unzähligen Castingshows, die in diesem Jahr bei den Privatsendern gelaufen sind. Und mit der Frage, was der Erfolg von "The Voice of Germany" dem Genre bringt. Weiterlesen

05. Dez. 2011
von Peer Schader
29 Lesermeinungen

0
901

   

19. Okt. 2011
von Peer Schader
7 Lesermeinungen

0
444
   

Nicht zu vergleichen: "Das Herbstfest der Abenteuer" gegen "X Factor"

Die Vox-Castingshow "X Factor" ist schon deswegen stark, weil da so viele normale Leute auf der Bühne stehen, von denen bisher keiner bekanntermaßen vorbestraft ist. Aber wer einmal anfängt, Florian Silbereisen im ARD-"Herbstfest der Abenteuer" zu schauen, kann sich dem auch nicht mehr so leicht entziehen. Möge das Duell beginnen! Weiterlesen

19. Okt. 2011
von Peer Schader
7 Lesermeinungen

0
444

   

12. Sep. 2011
von Peer Schader
21 Lesermeinungen

0
148
   

12 Fragen, die wir nach der "Günther Jauch"-Premiere noch an die ARD haben

Am Sonntagabend startete Günther Jauch mit seinem neuen Talk im Ersten und dem Thema: 11. September 2001 und seinen Folgen. Während die vielen Kritiker sich damit auseinandersetzen, ob die Sendung gelungen war oder nicht, stellt das Fernsehblog die wichtigsten Fragen, die offen geblieben sind. Weiterlesen

12. Sep. 2011
von Peer Schader
21 Lesermeinungen

0
148

   

23. Jul. 2011
von Peer Schader
30 Lesermeinungen

0
1312
   

Männer, die auf Handys starren: "Sherlock" ist der erste Krimi mit eingebauter App

Die BBC hat Sherlock Holmes und Dr. Watson ins London des Jahres 2011 verpflanzt, um sie dort gemeinsam auf Mörderjagd zu schicken. Das Publikum ist direkt dabei: Immer wenn einer der Charaktere auf seinem Handy herumwischt oder eine Kurznachricht kriegt, dürfen die Zuschauer mitlesen und sich als Mitwisser fühlen. Weiterlesen

23. Jul. 2011
von Peer Schader
30 Lesermeinungen

0
1312

   

25. Jun. 2011
von Peer Schader
16 Lesermeinungen

0
116
   

Die Woche im Fernsehen: Tut’s weh, tut’s nicht weh?

Die ARD lässt eine Unternehmensberaterin vor malersicher Pferdekulisse zur Vernunft kommen; Steven Spielberg hat den Best-Of-Alien erfunden; Arte erklärt Jane Austen per Büchersprechstunde; im ZDF warnt Ruth Moschner Jugendliche vorm Hexenschuss; und RTL macht einen toten Hund zum Hauptdarsteller. Was diese Woche im Fernsehen los war. Weiterlesen

25. Jun. 2011
von Peer Schader
16 Lesermeinungen

0
116