Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

26. Apr. 2009
von Peer Schader
10 Lesermeinungen

0
25
     

Eine Woche "Eine für alle": Positivdenken mit der ARD

In der neuen ARD-Vorabendserie "Eine für alle – Frauen können's besser" will ein fieser Finanzinvestor ein mittelständisches Unternehmen abwickeln, um die Arbeitsplätze ins Ausland zu verlagern. Das passt toll in die Zeit, findet ARD-Programmchef Volker Herres. Nur die Zuschauer haben's anscheinend noch nicht verstanden. Weiterlesen

26. Apr. 2009
von Peer Schader
10 Lesermeinungen

0
25