Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

18. Mai. 2010
von Peer Schader
17 Lesermeinungen

0
119
   

Saufen im Auftrag der ARD? Schöne Sendung, bitte fortsetzen!

Noch 'ne Wissenssendung? Ach was! In "Es geht um mein Leben" erklärt Pierre M. Krause zwar Alltagsphänomene, aber mit einer großen Leidenschaft für den Flachwitz. Das ist so gelungen, dass die ARD die Sendung im Spartsendender Einsplus verstecken muss, um anderswo nicht ihr Stammpublikum zu irritieren. Weiterlesen

18. Mai. 2010
von Peer Schader
17 Lesermeinungen

0
119