Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

05. Apr. 2011
von Peer Schader
14 Lesermeinungen

0
166
   

Das riecht nach Ärger: ZDF setzt US-Spielfilme gegen Vox und Sat.1

Ab Mai zeigt das ZDF donnerstagsabends auch US-Spielfilme und tritt damit in unmittelbare Konkurrenz zu Sat.1 und Vox. Vor allem Vox könnte die neue Programmierung der Mainzer empfindlich wehtun, wenn sich die jungen Zuschauer künftig für Filme ohne Werbeunterbrechungen entscheiden. Weiterlesen

05. Apr. 2011
von Peer Schader
14 Lesermeinungen

0
166

   

15. Dez. 2010
von Peer Schader
25 Lesermeinungen

0
215
   

Aus für "Süddeutsche Zeitung TV", "NZZ Format" und "Spiegel TV Extra": Vox verschiebt seinen Reportage-Schwerpunkt

Weil Vox seine Sendelizenz ab 2011 alleine hält, fallen im Januar einige etablierte Sendeplätze für Reportagen weg, die dem bisherigen Lizenzpartner dctp gehörten. Der soll aber auch im neuen Jahr zahlreiche Pogrammstunden liefern, vor allem für "Die große Samstags-Dokumentation". Und Vox hat künftig mehr Platz für eigene Experimente. Weiterlesen

15. Dez. 2010
von Peer Schader
25 Lesermeinungen

0
215

   

23. Nov. 2009
von Peer Schader
21 Lesermeinungen

0
56
   

Senden gegen den Trend: Wieviel Mut ist gut, Herr Hoffmann?

Gleich auf zwei Sendeplätzen hat Vox in den vergangenen Wochen versucht, gegen den allgemeinen Trend zu programmieren. Samstags laufen noch bis zum Dezember vierstündige Dokuabende, am Nachmittag ist gerade das Talk-Experiment "Frauenzimmer" beendet worden. Das Fernsehblog wollte von Geschäftsführer Frank Hoffmann wissen: War das besonders mutig &ndash: oder besonders leichtsinnig? Weiterlesen

23. Nov. 2009
von Peer Schader
21 Lesermeinungen

0
56