Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

30. Mrz. 2011
von Peer Schader
12 Lesermeinungen

0
2451
   

Ein holpriger Start: Das erste Jahr Product Placement aus Sendersicht

Seit genau einem Jahr erlaubt der Rundfunkstaatsvertrag privaten Sendern, Produkte von Werbekunden in ihrem Programm zu platzieren. Während sich RTL arg zurückhielt, war Pro Sieben Sat.1 deutlich experimentierfreudiger. Das Fernsehblog zeigt die gesammelten Anstrengungen der Sender. Weiterlesen

30. Mrz. 2011
von Peer Schader
12 Lesermeinungen

0
2451

   

14. Jul. 2009
von Peer Schader
8 Lesermeinungen

0
1667
   

In 9 Schritten zum Product-Placement-Auskenner

Unternehmen können künftig ganz legal gegen Bezahlung ihre Produkte in TV-Sendungen platzieren. Grund dafür ist eine EU-Richtlinie, die Product Placement in Filmen, Serien und Unterhaltungssendungen erlaubt und damit erstmals die Trennung von Programm und Werbung aufweicht. Was man als Zuschauer darüber wissen muss, steht im Fernsehblog. Weiterlesen

14. Jul. 2009
von Peer Schader
8 Lesermeinungen

0
1667