Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

06. Apr. 2012
von Peer Schader
1 Lesermeinung

0
64
     

Die Woche im Fernsehen: Die Ölkrise-Mondlandung-Mauerfall-Variante

Zum "Tagesschau"-Geburtstag muss Frank Plasberg sein Jahresquiz neu tapezieren; RTL macht überraschend Platz für eine Reportage seiner Krisenreporterin Antonia Radios; ZDF.kultur reist mit Nonne durchs Osterwochenende; und der SWR schießt eine Dreiviertelstunde Youtube auf sein Publikum ab. Was diese Woche im Fernsehen los war. Weiterlesen

06. Apr. 2012
von Peer Schader
1 Lesermeinung

0
64

     

21. Jan. 2012
von Peer Schader
25 Lesermeinungen

0
57
     

Die Woche im Fernsehen: Prinz Rüdiger findet sein goldenes Taufbecken wieder

Beim ZDF firmieren die "Die Charts der deutschen Schätze" als Doku; Jörg Pilawa moderiert sich in seine Vergangenheit zurück; ein Plüschhund revanchiert sich bei Oliver Pocher; Sat.1 bewirbt sich um die beeindruckendste Kamerastuntszene in einem Krimi; und Desirée Nick krempelt Comedy-Talenten ihre Auftritte um. Was diese Woche im Fernsehen los war. Weiterlesen

21. Jan. 2012
von Peer Schader
25 Lesermeinungen

0
57

     

29. Dez. 2010
von Peer Schader
16 Lesermeinungen

0
57
     

Die 10 größten Fernsehirrtümer 2010

Sat.1 kommt zur Vernunft? Jörg Pilawa ist jetzt beim ZDF? Als RTL-2-Geschäftsführer führt man die Geschäfte? Mit dem neuen Chefredakteur wird beim ZDF alles besser? Tele 5 und Das Vierte können Programm machen? Sigmar Gabriel wird Pate von Daniela Katzenberger? Und Daniel Hartwich ist eine Nachwuchshoffnung? Dass Sie sich da mal nicht irren! Weiterlesen

29. Dez. 2010
von Peer Schader
16 Lesermeinungen

0
57

     

14. Mai. 2009
von Peer Schader
12 Lesermeinungen

0
487
     

Der Quizshowallergiker: Helmut Lehnert hört beim RBB auf

Helmut Lehnert hört als Unterhaltungschef beim RBB auf – nach nicht mal vier Jahren, in denen er mit "Thadeusz", "Kurt Krömer – Die internationale Show" und "Berliner Nacht-Taxe" gezeigt hat, wie öffentliches-rechtliches Fernsehen unterhalten kann ohne dafür sich selbst oder die Privaten kopieren zu müssen. Weiterlesen

14. Mai. 2009
von Peer Schader
12 Lesermeinungen

0
487

     

25. Jan. 2009
von Peer Schader
7 Lesermeinungen

0
306
     

Was soll das Pilawa?

Es mag ja sein, dass es ein bisschen Volkssport geworden ist, auf Jörg Pilawa rumzuhacken, weil er für die ARD hunderte Quiz-Sendungen moderiert, die allesamt nach demselben Prinzip funktionieren. Aber was der ARD-Moderator am Samstag bei "Wetten dass..?" mit seiner kämpferischen Gutgelauntheit ablieferte, war einfach nur daneben. Weiterlesen

25. Jan. 2009
von Peer Schader
7 Lesermeinungen

0
306