Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

16. Okt. 2010
von Peer Schader
8 Lesermeinungen

0
71
   

Die Woche im Fernsehen: Unser Hobby, die Schäferhundzucht

Sat.1 gibt praktische Tipps zu Beginn der Oktober-Gartensaison; Miriam Pielhau lädt ihre Freundinnen zum Kochen ein und Sixx überträgt in voller Länge; Ex-"DSDS"-Juror Volker Neumüller will auf Viva eine Boyband mit Pferdenamen groß rausbringen; und der SWR berät Akkorschlachter in Liebesfragen. Was diese Woche im Fernsehen los war. Weiterlesen

16. Okt. 2010
von Peer Schader
8 Lesermeinungen

0
71

   

01. Okt. 2010
von Peer Schader
13 Lesermeinungen

0
55
   

Die Woche im Fernsehen: Die Kuh unter den Fernsehsendern

Sternekoch Christian Rach hält ein Versprechen, steht aber kurz vorm Herzinfarkt; der NDR guckt wieder bei den Privaten ab; 3sat zeigt, dass Schweizer gar nicht langsam sind, sondern bloß langweiliges Fernsehen machen; und der WDR testet, wie RTL 2 ohne Brüste und Saufen aussähe. Was diese Woche im Fernsehen los war. Weiterlesen

01. Okt. 2010
von Peer Schader
13 Lesermeinungen

0
55

   

16. Aug. 2010
von Peer Schader
27 Lesermeinungen

0
454
   

See-Schwäche auf allen Kanälen: Wie das Fernsehen der Kreuzfahrtindustrie verfiel

Wo man auch hinsieht im deutschen Fernsehen: Überall werden gerade Filme über Kreuzfahrtschiffe gezeigt und die fantastischen Urlaube, die man darauf verbringen kann. Den Reiseveranstaltern kann es nur recht sein: Mancher Bericht ist besser für sie als jeder Werbespot. Und viele Journalisten vergessen an Bord vor lauter Sonnenuntergängen, dass sie nicht fürs Schwärmen bezahlt werden. Eine Bestandsaufnahme. Weiterlesen

16. Aug. 2010
von Peer Schader
27 Lesermeinungen

0
454

   

16. Aug. 2010
von Peer Schader
4 Lesermeinungen

0
197
   

NDR-Fernseh-Chefredakteur Cichowicz: "Wir zeigen nicht jedes neue Schiff"

NDR-Fernseh-Chefredakteur Andreas Cichowicz über die Kreuzfahrtbegeisterung seines Senders, Strategien zur Vermeidung von werblichen Effekten bei der Berichterstattung und Moderatoren, die bei großen Schiffen ins Schwärmen geraten. Weiterlesen

16. Aug. 2010
von Peer Schader
4 Lesermeinungen

0
197

   

16. Aug. 2010
von Peer Schader
3 Lesermeinungen

0
87
   

Am Tropf der Traumschiffwirtschaft: NDR-Sendungen zu AIDA & Co.

Sein Sender berichte nur über Kreuzfahrtschiffe, wenn für die "besondere Kriterien" gelten, sagt der NDR-Fernseh-Chefredakteur. Lustigerweise scheint das auf fast jedes neue Schiff zuzutreffen – zumindest eines bestimmten Herstellers. Eine (unvollständige) Liste der Berichterstattungsgründe aus den vergangenen Jahren. Weiterlesen

16. Aug. 2010
von Peer Schader
3 Lesermeinungen

0
87

   

10. Nov. 2009
von Stefan Niggemeier
11 Lesermeinungen

0
449
   

Die schwere Kunst der leichten Reportage: Mit Dennis um die Welt

Dennis Gastmann reist für den NDR "mit 80.000 Fragen um die Welt". Nach Europa, den USA und Asien hat er Afrika besucht und erklärt von heute an mit einer Mischung aus Satire und journalistischer Reportage unter anderem, wo der schwarze Kontinent am schwärzesten ist und wer eigentlich vor Madagaskar liegt. Das ist ebenso leicht wie sehenswert – und fast noch ein Geheimtipp. Weiterlesen

10. Nov. 2009
von Stefan Niggemeier
11 Lesermeinungen

0
449

   

20. Feb. 2009
von Peer Schader
40 Lesermeinungen

0
646
   

Das Erste schickt Heinz Erhardt durch den Häcksler

Eine Minute dauert der großartige "G-Sketch" von Heinz Erhardt. Im Ersten dauerte er am Donnerstagabend noch anderthalb Minuten länger, weil der NDR sich vorgenommen hatte, den 100. Geburtstag des Komikers mit einer "einzigartigen Humor-Chartshow" zu feiern. Und zu der gehören natürlich: jede Menge Bluebox-Prominente. Weiterlesen

20. Feb. 2009
von Peer Schader
40 Lesermeinungen

0
646

   

02. Feb. 2009
von Stefan Niggemeier
2 Lesermeinungen

0
166
   

Die dümmsten Dritten Programme Deutschlands

Wenn man ganz leise ist, kann man sie schon knistern hören, die Spannung: Welcher Berg mag bei den Hessen beliebter sein? Der Chimborazo oder die Hohe Tatra? Der imposante Langkofel, der formschöne Makalu oder doch die schnöde Wasserkuppe? Das Hessen Fernsehen geht mit der Suche nach den "beliebtesten Bergen der Hessen" ins heißumkämpfte Rennen um die dümmste Programmidee der Dritten Programme. Weiterlesen

02. Feb. 2009
von Stefan Niggemeier
2 Lesermeinungen

0
166

   

17. Dez. 2008
von Peer Schader
6 Lesermeinungen

0
19
   

Ihr Promilein kommet (am besten gleich doppelt)

Pflichtbewusst erfüllt der NDR am Donnerstag seine öffentlich-rechtliche Kernkompetenz und schult Prominente im "Großen Quiz der Weihnachtsmänner" als Ersatzgeschenkelieferanten. Jörg Pilawa, Tim Mälzer und Jan Hofer müssen beweisen, "wie sicher sie Weihnachtslieder singen oder Gedichte vervollständigen können, wie gut sie die Weihnachtsgeschichte kennen und wie es um ihre weihnachtlichen Koch- und Backkünste bestellt ist". Weiterlesen

17. Dez. 2008
von Peer Schader
6 Lesermeinungen

0
19

   

16. Dez. 2008
von Peer Schader
2 Lesermeinungen

0
124
   

NDR schafft Grand-Prix-Vorentscheid ab

Nach der Pleite mit den No Angels im vergangenen Jahr wagt sich der NDR für den Eurovision Song Contest 2009 in Moskau an eine grundlegende Reform des Vorentscheids: er schafft ihn ab. Und schreibt die Teilnahme stattdessen zur freien Bewerbung aus, um mit einer Jury selbst zu entscheiden, wer für Deutschland auftritt. Weiterlesen

16. Dez. 2008
von Peer Schader
2 Lesermeinungen

0
124