Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

16. Feb. 2010
von Peer Schader
37 Lesermeinungen

0
1516
     

Das Bauchbinden-Drama bei Inka Bauses "Farm"

Manchmal erkennt man nur an den Einblendungen am unteren Bildrand, wie öde eine Sendung ist. "Die Farm" bei RTL eignet sich da hervorragend als Beispiel. Praktischerweise ist so auch gleich nachvollziehbar, welche unfassbaren Geschichten sich in den einzelnen Folgen zugetragen haben. Eine Beispielsammlung. Weiterlesen

16. Feb. 2010
von Peer Schader
37 Lesermeinungen

0
1516

     

20. Jul. 2009
von Peer Schader
29 Lesermeinungen

0
101
     

Raus aus der Humorkrise: Der große Sitcom-Check

Weil das Fernsehen immer zu Hilfe eilt, wenn sich Ehepaare verschulden oder Familien zerrütten, machen wir das jetzt auch mal. Das Fernsehen ist längst selbst zum Problemfall geworden. Gerade geht es der deutschen Sitcom nicht so gut. Das Fernsehblog hat die Humorexperten Bastian Pastewka und Ralf Husmann gefragt, ob sie Abhilfe schaffen können. Scheint aber ein schwerer Fall zu sein. Weiterlesen

20. Jul. 2009
von Peer Schader
29 Lesermeinungen

0
101