Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

19. Dez. 2011
von Peer Schader
9 Lesermeinungen

0
6752
   

Rückblog 2011: Wird bei "Undercover Boss" geschummelt, Herr Küttner?

"Undercover Boss" gehört eindeutig zu den Überraschungserfolgen des Jahres. In dem RTL-Experiment schuftet der Chef eines deutschen Unternehmens als einfacher Arbeiter in der eigenen Firma. RTL-Reality-Boss Markus Küttner erklärt, warum es so schwierig ist, neue Chefs für die Fortsetzung zu finden. Weiterlesen

19. Dez. 2011
von Peer Schader
9 Lesermeinungen

0
6752

   

12. Dez. 2011
von Peer Schader
14 Lesermeinungen

0
31
   

Rückblog 2011: Die ARD und ihre Reformlaunen

Jahrelang dachte man, sie bewegt sich nicht mehr, die dicke Tante ARD. Doch in den vergangenen Monaten hat der Senderverbund eine Reform nach der nächsten durch sein Erstes Programm gejagt. Das muss die Zuschauer derart überrascht haben, dass sie dem noch nicht ganz folgen. Das Fernsehblog analysiert, wo die Probleme liegen. Weiterlesen

12. Dez. 2011
von Peer Schader
14 Lesermeinungen

0
31

   

05. Dez. 2011
von Peer Schader
29 Lesermeinungen

0
799
   

Rückblog 2011: Überdosis Castingshow – und was dieses Jahr im Fernsehen sonst noch wichtig war

Nachdem die Jahresrückblicksaison seit Sonntag als eröffnet gelten darf, beteiligt sich auch das Fernsehblog am allgemeinen Rückblicksrausch! Los geht's mit den unzähligen Castingshows, die in diesem Jahr bei den Privatsendern gelaufen sind. Und mit der Frage, was der Erfolg von "The Voice of Germany" dem Genre bringt. Weiterlesen

05. Dez. 2011
von Peer Schader
29 Lesermeinungen

0
799