Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

30. Mrz. 2009
von Peer Schader
12 Lesermeinungen

0
396
   

Das große Klauen (3): Fernsehen nach Rezept

Ute Biernat, Vorsitzende der Formatschutzorganisation FRAPA, erklärt fürs Fernsehblog, ab wann eine Idee für eine Fernsehsendung eigentlich schützenswert ist. Und warum es keine gute Idee sein kann, wenn alle ständig voneinander kopieren ohne sich um Formatlizenzen zu scheren. Weiterlesen

30. Mrz. 2009
von Peer Schader
12 Lesermeinungen

0
396

   

17. Mrz. 2009
von Peer Schader
29 Lesermeinungen

0
117
   

Nebenbei wird halt gesungen: RTL macht "DSDS" zur Dokusoap

Bei "Deutschland sucht den Superstar" hat sich im Laufe der Jahre so einiges geändert. In der aktuellen Staffel ist das besonders auffällig: Gute Sänger sind willkommen, viel wichtiger sind aber Kandidaten, mit denen sich Geschichten erzählen lassen. Das Fernsehblog hat "DSDS"-Produzentin Ute Biernat mal gefragt, woher das kommt. Weiterlesen

17. Mrz. 2009
von Peer Schader
29 Lesermeinungen

0
117