Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

07. Jan. 2010
von Peer Schader
34 Lesermeinungen

0
2245
   

Die geheimen Notizen der Constanze R.

Seit über drei Jahren sitzt die Promi- und Klatschexpertin Constanze Rick im Vox-Magazin "Prominent!" herum und tippt irgendetwas in ihren Mac bevor sie aus dem Off den nächsten Beitrag ankündigt ohne im Bild die Lippen zu bewegen. Das ist schon merkwürdig genug. Aber was genau schreibt sie da eigentlich? Weiterlesen

07. Jan. 2010
von Peer Schader
34 Lesermeinungen

0
2245

   

10. Dez. 2009
von Stefan Niggemeier
41 Lesermeinungen

0
231
   

Das Mysterium der heimlichen Qualitätsserien-Nachtversendungen

Kurz bevor der Morgen graut, wenn wirklich fast keiner mehr guckt, versendet RTL heimlich schöne Serien – mal einzelne Folgen, mal ganze Staffeln, auch in Erstausstrahlung, aber ungefähr nie so, dass es einen Sinn ergibt. Warum bloß? Weiterlesen

10. Dez. 2009
von Stefan Niggemeier
41 Lesermeinungen

0
231

   

23. Nov. 2009
von Peer Schader
21 Lesermeinungen

0
56
   

Senden gegen den Trend: Wieviel Mut ist gut, Herr Hoffmann?

Gleich auf zwei Sendeplätzen hat Vox in den vergangenen Wochen versucht, gegen den allgemeinen Trend zu programmieren. Samstags laufen noch bis zum Dezember vierstündige Dokuabende, am Nachmittag ist gerade das Talk-Experiment "Frauenzimmer" beendet worden. Das Fernsehblog wollte von Geschäftsführer Frank Hoffmann wissen: War das besonders mutig &ndash: oder besonders leichtsinnig? Weiterlesen

23. Nov. 2009
von Peer Schader
21 Lesermeinungen

0
56

   

13. Nov. 2009
von Peer Schader
22 Lesermeinungen

0
134
   

Kleine Werbekritik: Von Geisterfahrern und Windows-Nutzern

Weil die Sender angesichts des schwierigen Werbemarkts besonders flexibel sein wollen, werden auch im letzten Eckchen des Bildschirms noch Produktbotschaften untergebracht. Sat.1 wirbt in einem Imagetrailer für eine Automarke, Vox verkauft sogar seine Werbetrenner. Besonders innovativ ist das selten. Dabei gibt es löbliche Ausnahmen. Weiterlesen

13. Nov. 2009
von Peer Schader
22 Lesermeinungen

0
134

   

08. Jun. 2009
von Peer Schader
19 Lesermeinungen

0
9399
   

Fernsehen vor Gericht: Wie "Boston Legal" sich gegen die eigene Absetzung wehrte

Nach der fünften Staffel war Schluss: Im Dezember 2008 lief in den USA die letzte Folge der Anwaltsserie "Boston Legal". Autor David Kelley hätte gerne weiter gemacht, der Sender war trotz ordentlicher Quoten dagegen. Also haben sich die Macher gerächt – und ihre Protagonisten zum Abschluss permanent über den eigenen Auftraggeber lästern lassen. [Spoiler] Weiterlesen

08. Jun. 2009
von Peer Schader
19 Lesermeinungen

0
9399

   

16. Mrz. 2009
von Peer Schader
28 Lesermeinungen

0
70
   

Vox lässt sich vom Ed-Hardy-Fieber anstecken

Christian Audigier muss das deutsche Fernsehen lieben. Das kommt daher, dass das deutsche Fernsehen Christian Audigier liebt. Ihn und sein Modelabel Ed Hardy, für das Pro Sieben schon vor drei Jahren Feuer und Flamme war. Seit Sonntag hat's auch Vox erwischt. Die Sender helfen fleißig bei der Inszenierung eines Erfolgs, den es ohne das Fernsehen nicht geben würde Weiterlesen

16. Mrz. 2009
von Peer Schader
28 Lesermeinungen

0
70

   

11. Feb. 2009
von Peer Schader
12 Lesermeinungen

0
27
   

Christian Clerici bekommt bei Vox kalte Füße

Es gibt schlechte Nachrichten für Christian Clerici: Vox setzt dieses Jahr seine Sendung "Mein Restaurant" fort. Jetzt muss der arme Mann für seine Moderationen wieder den kompletten Herbst draußen in der Kälte stehen. Am Hafen, auf dem Markt, in Fußgängerzonen, Unterführungen, Parks, an Bahnhöfen, auf Brücken, Marktplätzen, Aussichtstürmen und in Einkaufszentren. Weiterlesen

11. Feb. 2009
von Peer Schader
12 Lesermeinungen

0
27

   

31. Dez. 2008
von Peer Schader
4 Lesermeinungen

0
49
   

Die 10 größten Fernsehirrtümer 2008

Das Publikum guckt auch noch den größten Mist? "Die Anwälte" sind eine gute Serie? Ausgewandert wird immer? Irgendwann gewöhnen wir uns an Heidi Klum? Vox-Zuschauer wollen mehr als Kochen und Tiere? Sat.1 macht die Late Night Show wieder flott? Margarethe Schreinemakers? Keiner kümmert sich mehr um den Nachwuchs? Producers at Work macht auch mal was richtig? Freitags wollen die Zuschauer Sketchcomedys bei Sat.1 sehen? Haben Sie eine Ahnung! Weiterlesen

31. Dez. 2008
von Peer Schader
4 Lesermeinungen

0
49

   

10. Dez. 2008
von Peer Schader
2 Lesermeinungen

0
31
   

Warum Vox Veronica Ferres eine klebt

Bei Veronica Ferres lief's auch schon mal besser. Die Boulevardpresse hat sich auf die Trennung von ihrem Ehemann gestürzt, der "Spiegel" schimpfte vergangene Woche (wieder mal) über ihre Selbstinszenierung, die selbst in Krisenzeiten perfekt funktioniere – und jetzt wird auch noch die Werbung für den RTL-Dreiteiler "Die Patin" mit Ferres in der Hauptrolle sabotiert. Ausgerechnet vom Schwestersender Vox. Weiterlesen

10. Dez. 2008
von Peer Schader
2 Lesermeinungen

0
31