Netzwirtschaft

Netzwirtschaft

Die Digitalisierung erfasst immer mehr Lebensbereiche. Wie sie sich auf Menschen und Märkte auswirkt, beleuchtet das Netzwirtschaft-Blog auf FAZ.NET.

05. Aug. 2010
von Holger Schmidt
4 Lesermeinungen

0
37
   

Google weicht von der Netzneutralität ab

Ein Bericht in der New York Times hat für Aufregung gesorgt. Danach soll Google kurz vor dem Abschluss einer Vereinbarung mit Verizon stehen, Google-Daten (gegen Bezahlung) bevorzugt durch das Netz zu transportieren. Viele Berichte sahen schon das Ende der Netzneutralität gekommen. Nun dementiert Google den Bericht. Weiterlesen

05. Aug. 2010
von Holger Schmidt
4 Lesermeinungen

0
37

   

29. Jun. 2010
von Holger Schmidt
7 Lesermeinungen

0
39
   

"I need an iPhone 4"

Der amerikanische Elektronikkonzern Apple hat in den ersten drei Tagen nach der Einführung 1,7 Millionen Geräte seines neuen Internet-Handys iPhone 4 verkauft. „Das ist der erfolgreichste Produktstart in Apples Firmengeschichte", sagte der Vorstandsvorsitzende Steve Jobs. Vom Vorgängermodell 3GS wurden im Vorjahr am ersten Wochenende rund eine Million Stück abgesetzt. Weiterlesen

29. Jun. 2010
von Holger Schmidt
7 Lesermeinungen

0
39

   

23. Jun. 2010
von Holger Schmidt
3 Lesermeinungen

0
113
   

Google-Chef Schmidt: Android-Wachstum beschleunigt sich dramatisch

Google-Chef Eric Schmidt hat ein paar neue Zahlen zum Wachstum seines mobilen Betriebssystems Android verkündet. „Jeden Tag werden 160.000 Android-Geräte ausgeliefert. Im Februar waren es noch 60.000 Stück am Tag, im Mai 100.000. Das Wachstum beschleunigt sich dramatisch", sagte Schmidt in einer Telefonkonferenz Weiterlesen

23. Jun. 2010
von Holger Schmidt
3 Lesermeinungen

0
113

   

12. Mai. 2010
von Holger Schmidt
21 Lesermeinungen

0
306
   

Stowe Boyd: „Viele Menschen verlassen Facebook"

Stowe Boyd, einer der Vordenker im Web 2.0, sieht im Internet eine fundamentalen Wandel zum sozialen Netz, der aber erst in den Anfängen steckt. Facebook sieht er aber nicht als Motor zum sozialen Netz, sondern nur als vorübergehende Phase. Die Änderungen der Privatsphäre sieht er als schweren Fehler. "Ich weiß nicht, ob sich Facebook von diesem Fehler erholen wird". Weiterlesen

12. Mai. 2010
von Holger Schmidt
21 Lesermeinungen

0
306

   

16. Mrz. 2010
von Holger Schmidt
46 Lesermeinungen

0
357
   

Die Zukunft der Nachricht – zwischen Netzwerkfilter und iPhone

iPhone, Twitter, Facebook, Google – ein Bericht über das Nachrichtengeschäft erwähnt heute Produkte und Unternehmen, die vor ein paar Jahren in diesem Metier noch keine Rolle gespielt haben. All dies sind Instrumente für die drei großen Trends im Nachrichtengeschäft, die das Pew Internet & American Life Project in seinem Report „Understanding the Participatory News Consumer" identifiziert hat: Nachrichten werden persönlich, mobil und die Menschen wollen am Nachrichtengeschehen teilnehmen. Das klingt erst einmal harmlos, ist es aber nicht. Weiterlesen

16. Mrz. 2010
von Holger Schmidt
46 Lesermeinungen

0
357

   

24. Feb. 2010
von Holger Schmidt
6 Lesermeinungen

0
303
   

Handymarkt 2009: Nokia und Microsoft verlieren, Apple und Google gewinnen

Der globale Handymarkt stagniert, worunter Nokia, Motorola und Sony-Ericsson besonders stark gelitten haben. Die Gewinner tummeln sich allesamt im Smartphone-Markt und heißen Apple, Google und RIM. Der Verlierer in diesem Segment ist Microsoft. Weiterlesen

24. Feb. 2010
von Holger Schmidt
6 Lesermeinungen

0
303

   

21. Feb. 2010
von Holger Schmidt
8 Lesermeinungen

0
698
   

60 Prozent der Online-Werbung fließen an Google

Der Online-Werbemarkt ist 2009 um 12 Prozent auf 4,1 Milliarden Euro gewachsen, jubelt der Branchenverband BVDW. In diesem Jahr sollen weitere 14 Prozent dazukommen. Werden aber die tatsächlich gezahlten Beträge gezählt, sind nur rund 2,6 Milliarden Euro ins Netz geflossen. 60 Prozent davon an Google. Weiterlesen

21. Feb. 2010
von Holger Schmidt
8 Lesermeinungen

0
698

   

17. Feb. 2010
von Holger Schmidt
6 Lesermeinungen

0
898
   

Eric Schmidt: Googles Devise heißt jetzt „Mobile first“

Google-Chef Eric Schmidt hat auf der Mobilfunkmesse in Barcelona das Ende der Ära des Personalcomputers verkündet und das Zeitalter des mobilen Computings eingeläutet. Entscheidend für den Erfolg sei die Verbindung aus Rechenleistung, Konnektivität und Cloud-Computings. Googles Job sei es nun, für die Magie im mobilen Internet zu sorgen. Weiterlesen

17. Feb. 2010
von Holger Schmidt
6 Lesermeinungen

0
898

   

01. Feb. 2010
von Holger Schmidt

0
108
   

Google will das Betriebssystem der Online-Werbung werden

Google bläst zum Angriff auf den Markt für grafische Online-Werbung: "Unser Fokus liegt ganz klar auf Display-Werbung", sagte der Google-Vertriebschef Nikesh Arora. Kern der Strategie ist Doubleclick, der Weltmarktführer für die Auslieferung der Display-Werbung. "Doubleclick ist das Betriebssystem der Online-Werbung", sagte Arora. Weiterlesen

01. Feb. 2010
von Holger Schmidt

0
108

   

24. Jan. 2010
von Holger Schmidt
49 Lesermeinungen

0
211
   

Jeff Jarvis: „Wir müssen im Journalismus radikal Neues probieren"

Der Medienprofessor und bekennende Google-Fan ist ein radikaler Verfechter der Link-Ökonomie: Verlage sollten ihre Inhalte so gut wie möglich im Internet verteilen, um möglichst viele Leser auf ihre Seite zu locken. Google bringe Leser und sei daher ein Freund der Verlage, nicht ihr Feind. Das Bewahren ihres alten Geschäftsmodells in der neuen Internetwelt wird nicht funktionieren, warnt Jarvis.

Weiterlesen

24. Jan. 2010
von Holger Schmidt
49 Lesermeinungen

0
211

   

04. Jan. 2010
von Holger Schmidt
16 Lesermeinungen

0
2063
   

28. Dez. 2009
von Holger Schmidt
38 Lesermeinungen

0
218
   

Die Schrittmacher im Internet

Facebook, Google und Twitter sind die wachstumsstärksten Internetseiten des Jahres 2009. Doch in ihren Windschatten sind schon neue Medienkonzepte wie Huffington Post, Examiner, Betawave oder Netshelter ins Rampenlicht gewachsen. Allerdings nur in Amerika. In Deutschland haben es keine Innovationen auf Spitzenplätze geschafft.
Weiterlesen

28. Dez. 2009
von Holger Schmidt
38 Lesermeinungen

0
218

   

13. Dez. 2009
von Holger Schmidt
13 Lesermeinungen

0
37
   

Google bringt eigenen iPhone-Rivalen auf den Markt

Das Internet-Unternehmen Google bringt wahrscheinlich im kommenden Jahr ein eigenes Mobiltelefon auf den Markt. Das Gerät, dessen erste Fotos im Kurznachrichtendienst Twitter aufgetaucht sind, wird vom asiatischen Herstellern HTC produziert, den Namen Nexus One tragen und mit dem von Google mitentwickelten Betriebssystem Android ausgestattet sein. Weiterlesen

13. Dez. 2009
von Holger Schmidt
13 Lesermeinungen

0
37