Netzwirtschaft

Netzwirtschaft

Die Digitalisierung erfasst immer mehr Lebensbereiche. Wie sie sich auf Menschen und Märkte auswirkt, beleuchtet das Netzwirtschaft-Blog auf FAZ.NET.

08. Sep. 2010
von Holger Schmidt
3 Lesermeinungen

0
54
     

Eric Schmidt: "Die Netzbetreiber bekommen kein Geld von Google"

Der Google-Vorstandsvorsitzende Eric Schmidt hat sich in einem Gespräch mit der FAZ klar für den Erhalt der sogenannten Netzneutralität ausgesprochen. „Die Netzbetreiber bekommen kein Geld von Google. Wir zahlen nicht für den Datenverkehr", sagte Schmidt. Weiterlesen

08. Sep. 2010
von Holger Schmidt
3 Lesermeinungen

0
54

     

25. Aug. 2010
von Holger Schmidt
3 Lesermeinungen

0
59
     

Matthias Kurth: Wettbewerb ist der Garant für Netzneutralität

Matthias Kurth, Präsident der Bundesnetzagentur, plädiert in einem Standpunkt für die F.A.Z., dass der Wettbewerb auf dem Telekommunikationsmarkt der Garant für die Wahrung der Netzneutralität ist. Qualitätsdifferenzierungen und Netzneutralität müssen keine unversöhnlichen Gegensätze sein, solange Transparenz besteht, eine Mindestqualität für alle Nutzer und faire Wettbewerbsbedingungen gewährleistet sind. Weiterlesen

25. Aug. 2010
von Holger Schmidt
3 Lesermeinungen

0
59

     

12. Aug. 2010
von Holger Schmidt
3 Lesermeinungen

0
123
     

Deutsche Netzbetreiber wollen Netzneutralität aufheben

Dem Vorschlag von Google und dem amerikanischen Telekommunikationsanbieter Verizon, die sogenannte Netzneutralität in Mobilfunknetzen aufzugeben, haben sich deutsche Netzbetreiber angeschlossen. „Die Unternehmen, die massiv profitieren, sollen sich auch an den Netzkosten beteiligen. Das sind vor allem die Videoanbieter wie Youtube", sagte der Geschäftsführer des Verbands Deutscher Kabelnetzbetreiber, Peter Charissé. Weiterlesen

12. Aug. 2010
von Holger Schmidt
3 Lesermeinungen

0
123

     

05. Aug. 2010
von Holger Schmidt
4 Lesermeinungen

0
33
     

Google weicht von der Netzneutralität ab

Ein Bericht in der New York Times hat für Aufregung gesorgt. Danach soll Google kurz vor dem Abschluss einer Vereinbarung mit Verizon stehen, Google-Daten (gegen Bezahlung) bevorzugt durch das Netz zu transportieren. Viele Berichte sahen schon das Ende der Netzneutralität gekommen. Nun dementiert Google den Bericht. Weiterlesen

05. Aug. 2010
von Holger Schmidt
4 Lesermeinungen

0
33

     

26. Feb. 2010
von Holger Schmidt
7 Lesermeinungen

0
458
     

Skype-Chef: „Deutsche Netzbetreiber behindern das mobile Internet"

Der Mann ist der Albtraum der Telekom-Konzerne: Josh Silverman ist der Chef des weltgrößten Internet-Telefoniedienstes Skype. Seine Nutzer telefonieren über das Internet und damit weitgehend kostenlos. Nun holt Skype zum zweiten großen Schlag aus: Web-Telefonie auf dem Handy. Weiterlesen

26. Feb. 2010
von Holger Schmidt
7 Lesermeinungen

0
458

     

17. Feb. 2010
von Holger Schmidt
6 Lesermeinungen

0
795
     

Eric Schmidt: Googles Devise heißt jetzt „Mobile first“

Google-Chef Eric Schmidt hat auf der Mobilfunkmesse in Barcelona das Ende der Ära des Personalcomputers verkündet und das Zeitalter des mobilen Computings eingeläutet. Entscheidend für den Erfolg sei die Verbindung aus Rechenleistung, Konnektivität und Cloud-Computings. Googles Job sei es nun, für die Magie im mobilen Internet zu sorgen. Weiterlesen

17. Feb. 2010
von Holger Schmidt
6 Lesermeinungen

0
795