Pekinger Bekanntmachungen

Rezessions-Schick

Bild zu: Rezessions-Schick

Die Pekinger Zeitschrift „ILook“ beschäftigt sich mit „Rezessions-Schick“. Das Titelblatt verspricht „Tips zum Mischen der Mode“. In Zeiten des Niedergangs, soll das wohl heißen, schlägt die Stunde des hybriden Verbrauchers, der sein Selbstbild nicht an eine einzige teure Marke bindet, sondern aus Produkten verschiedener Preisstufen souverän zusammenstellt. Westliche Trendforscher hatten einen solchen Typ allerdings schon in prosperierenderen Epochen propagiert.

Das mit angemessener Kaltblütigkeit dreinblickende Titelmodell kombiniert eine Jacke von Louis Vuitton mit einer Kette von H&M und einer kurzen Hose (nicht im Bild) von Dior.

Die mobile Version verlassen